Digitale Zusammenarbeit bei seltenen Erkrankungen

29.04.2019

Foto: Nahaufnahme von einer Hand, die ein Smartphone bedient; Copyright: panthermedia.net/LDProd

Ein Forschungsteam arbeitet derzeit an der Möglichkeit für Betroffene mit seltenen Erkrankungen, selbst ihre Beschwerden in standardisierter Form ins Smartphone einzugeben und dadurch schneller Hilfe zu finden.