Experte fordert mehr Schulsport für chronisch kranke Kinder

22.10.2018

Foto: Kinder im Sportunterricht. Allerdings sind nur ihre Beine zu sehen; Copyright: panthermedia.net/Paha_L

Chronisch kranke Kinder, die beispielsweise Asthma oder Diabetes Typ 1 haben, sollten nicht gänzlich vom Sportunterricht freigestellt werden, sondern ihren Möglichkeiten entsprechend an den Stunden teilnehmen. Schließlich können individuelle Sportmaßnahmen für sie positive Wirkungen haben.