Foto: Banner, Europäischer Protesttag in Berlin 2016; Copyright: Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de

Deutscher Behindertenrat fordert: Menschenrecht auf Barrierefreiheit endlich umsetzen

24.05.2017

Der Deutsche Behindertenrat fordert zum 25-jährigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen die konsequente Umsetzung des Menschenrechts auf Barrierefreiheit.
Mehr lesen
Foto: Ein Rollstuhlsportler auf dem Tag der Begegnung; Copyright: Nola Bunke/LVR

Inklusion gefeiert: 40.000 Besucher beim Tag der Begegnung

22.05.2017

40.000 Menschen haben den Tag der Begegnung am Samstag, 20. Mai, im Kölner Rheinpark und am Tanzbrunnen ausgelassen gefeiert – für ein gutes Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung. Auf dem vom Veranstalter Landschaftsverband Rheinland (LVR) barrierearm gestalteten Gelände bot sich den Besucherinnen und Besuchern ein umfassendes Programm auf zwei Bühnen.
Mehr lesen
Foto: Vertragsunterzeichnung durch den Stadtrat, Oberbürgermeister und SOD-Präsidentin; Copyright: Janina Pelz

Kiel ist Gastgeber der Special Olympics 2018

15.05.2017

Die Nationalen Sommerspiele für Menschen mit geistiger Behinderung werden vom 14. bis 18. Mai 2018 unter dem Motto "Gemeinsam stark" in der Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins ausgetragen. Erwartet werden mehr als 4.000 Athletinnen und Athleten, die in 18 überwiegend olympischen Disziplinen und dem Wettbewerbsfreien Angebot an den Start gehen.
Mehr lesen
Foto: Die Klasse 8f mit Holger Nikelis vor der Kölner Skyline; Copyright: sport grenzenlos

sport grenzenlos: Auf inklusiven Pfaden durch Köln

08.05.2017

Kinder und Jugendliche für den Sport von Menschen mit Behinderungen zu sensibilisieren und inklusive Aktionstage an Schulen zu initiieren – mit diesem Ziel hat das Fuldaer Projekt "sport grenzenlos" im Jahr 2016 eine Akademie ins Leben gerufen. Für die Klasse 8f des Fuldaer Freiherr-von-Stein-Gymnasiums ging es im Zuge des Projektes auf inklusive Klassenfahrt nach Köln.
Mehr lesen
Foto: Jan-Oliver Wülfing arbeitet am Computer; Copyright: privat

"Sprechen transportiert mehr als nur Worte"

03.05.2017

Mit dem Schwerpunkt auf der Wiedergabe von Emotionen entwickelt Jan-Oliver Wülfing an der Universität Augsburg eine neue Kommunikationshilfe für Menschen mit Sprechbehinderung. Das BMAS fördert das Vorhaben im Rahmen des Programms "PROMI – Promovieren inklusive".
Mehr lesen
Foto: PROMI-Absolvent Dr. Bernhard Schneider (Mitte) mit (von links) Unikanzler Uwe Klug, Axel Winkelmann, Jürgen Tautz und Sandra Mölter; Copyright: Robert Emmerich

Akademische Karriere: Erster PROMI promoviert

24.04.2017

Wie muss eine e-Learning-Plattform aufgebaut sein, damit sie die Lernenden möglichst stark motiviert? Das ist die Frage, mit der sich Bernhard Schneider in den vergangenen drei Jahren als Doktorand an der Universität Würzburg beschäftigt hat.
Mehr lesen
Foto: Schülerin im Unterricht; Copyright: panthermedia.net/pressmaster

Kinder mit Diabetes brauchen bundeseinheitliche Regeln in Schulen

19.04.2017

Rechtsstreit um die schulische Integration von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes Typ 1: Das Sozialgericht Fulda hat in einem einstweiligen Rechtsschutzverfahren entschieden, dass der Vogelsbergkreis die Kosten für die erforderliche persönliche Schulbegleitung eines zuckerkranken Erstklässlers übernehmen soll. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft fordert hier eine bundeseinheitliche Regelung.
Mehr lesen
Foto: Frau im Rollstuhl hält Handy mit einer App in der Hand; Copyright: Andi Weiland | Sozialhelden e.V.

Mobilität: Forschungsprojekt zur barrierearmen Navigation gestartet

14.04.2017

Hochschule Fresenius, TU Darmstadt und DB Systel haben ein Forschungsprojekt gestartet mit dem Ziel, eine neuartige Navigations-App zu entwickeln. Damit sollen sich Menschen mit eingeschränkter Mobilität zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln besser bewegen können. Im Mittelpunkt des "Per-Pedes-Routings" steht eine barrieresensitive Navigation durch die Stadt.
Mehr lesen
Foto: Junge Frau mit Blindenstock in der Stadt; Copyright: Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de

Stock, Hund und Armbinde schützen sehbehinderte Menschen im Straßenverkehr

12.04.2017

Im Straßenverkehr sind sehbehinderte und blinde Fußgänger besonderen Risiken und Gefahren ausgesetzt: Viele erkennen andere Verkehrsteilnehmer oder Hindernisse zu spät oder gar nicht. Zu ihrem eigenen Schutz sollten Betroffene ihre Sehbehinderung gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern kenntlich machen, empfiehlt die Stiftung Auge.
Mehr lesen
Foto: Mädchen redet mit ihrer Psychologin; Copyright: panthermedia.net/lisafx

Junge ADHS-Patienten: Der schwierige Übergang in die Erwachsenenmedizin

10.04.2017

Bei Patienten mit einer Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) bricht beim Übergang ins Erwachsenenalter die medizinische Behandlung häufig ab, auch wenn die Störung – mit ihren Risiken – fortbesteht. Dies legt eine Auswertung von Krankenkassendaten nahe, die Wissenschaftler aus Oldenburg und Marburg nun veröffentlicht haben.
Mehr lesen
Foto: Pop Nights feat. Gentleman, Fetsum, Flo Mega und Thomas Godoj (v.u.l. im Uhrzeigersinn) ; Copyright: Pascal Bünning/guerilla management/Jens Koch/Sebel

Tag der Begegnung: Pop Nights feat. Gentleman, Fetsum, Flo Mega und Thomas Godoj

10.04.2017

Beim Tag der Begegnung am 20. Mai verwandelt der Landschaftsverband Rheinland (LVR) den Kölner Rheinpark und den Tanzbrunnen in ein riesiges Festivalgelände. Auf zwei Bühnen bietet Europas größtes Fest für Menschen mit und ohne Behinderung seinen bis zu 50.000 Gästen ein musikalisch und künstlerisch spannendes Programm.
Mehr lesen