Inklusion an Schulen: Wie Sonderpädagogen und Lehrkräfte besser zusammenarbeiten

26.03.2018

Foto: Pädagoge mit Kindern einer Montessori-Schule; Copyright: panthermedia.net/Monkeybusiness Images

Die Zusammenarbeit zwischen Sonderpädagogen und -pädagoginnen mit Lehrkräften ist nicht immer ideal. Das hat Auswirkungen auf die Förderung der Schüler und Schülerinnen. Ein Verbundprojekt soll nun ein Konzept erarbeiten, mit dem sich die Unterrichtsplanung in strukturierte Bahnen lenken lässt.