Intelligentes Pflaster erleichtert die Arbeit in der Pflege

19.02.2018

Foto: Eine ältere Dame spricht mit ihrer Tochter bei einer Tasse Kaffee; Copyright: panthermedia.net/photographee.eu

Pflegende Angehörige können nicht rund um die Uhr bei ihren Angehörigen sein. Aber gerade bei demenziellen Erkrankungen können die Pflegebedürftigen eine intensivere Überwachung benötigen. Abhilfe soll jetzt ein intelligentes Pflaster schaffen, dass darüber informiert, wenn etwas passiert.