Kinaesthetics: "Menschen lernen, auf die eigene Bewegung zu achten"

Nachgefragt bei Sabine Sieben, Kinaesthetics-Trainerin

Kinaesthetics: "Menschen lernen, auf die eigene Bewegung zu achten"

Pflegerische Tätigkeiten sind körperlich anstrengend. Deswegen ist es sowohl für Pflegefachkräfte als auch pflegende Angehörige wichtig, ihre Bewegungsabläufe optimal auszuführen. Sabine Sieben ist Kinaesthetics-Trainerin und sprach mit REHACARE.de über das Kinaesthetics-Konzept und dessen Vorteile für die häusliche Pflege.

29.09.2015

Foto: Referentin im Forum "Leben mit Pflege @home"; Copyright: Messe Düsseldorf/ctillmann

Referentin im Forum "Leben mit Pflege @home"; © Messe Düsseldorf/ctillmann

Grafik: Verschiedene Figuren mit und ohne Behinderung stehen neben einem Haus; Copyright: Messe Düsseldorf

Auch in diesem Jahr widmet sich das Forum "Leben mit Pflege @home" vielen Aspekten der häuslichen Pflege; © Messe Düsseldorf

Foto: Nadine Lormis; Copyright: B. Frommann

© B. Frommann