Medizinische Rehabilitation für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

03.09.2018

Foto: Eine Physiotherapeutin mit einer älteren Dame beim Gangtraining; Copyright: panthermedia.net/jovannig

Auch wenn die meisten Demenzerkrankungen nicht heilbar sind, können Betroffene von einem Reha-Angebot profitieren, das gezielt auf ihre Symptome eingeht. Dies gilt auch für Reha-Maßnahmen, die aufgrund einer anderen Erkrankung oder beispielsweise nach einer Hüftoperation erforderlich werden.