Mehr Geld, mehr Verantwortung, akademische Qualifikation: Therapeuten im Beruf halten

12.10.2018

Foto: Ein Physiotherapeut im Umgang mit seinem Patienten; Copyright: panthermedia.net/AllaSerebrina

Fehlende Anerkennung, schlechte Bezahlung und Fachkräftemangel - um die Therapieberufe ist es schlecht bestellt. Das zeigten die Studienergebnisse, die Ende September im Rahmen eines Symposiums vorgestellt wurden deutlich.