REHACARE Newsletter

Social Media

Foto: Screenshot vom YouTube-Kanal

BAG SELBSTHILFE: Auch junge Menschen mit Behinderung wollen einen Traumjob!

10.04.2019

Die berufliche Orientierung findet bei jungen Menschen maßgeblich in den letzten beiden Schuljahren statt. In dieser Phase werden Chancen eröffnet oder verhindert. Insbesondere junge Menschen mit Behinderungen müssen dann eine weitreichende Entscheidung für ihr Leben treffen. Die BAG SELBSTHILFE will mit dem YouTube-Kanal "Jugend und Behinderung" bei dieser Entscheidung helfen.
Mehr lesen
Foto: Grundschullehrerin, die einem Schüler bei seiner Aufgabe hilft; Copyright: panthermedia.net/Goodluz

Perspektiven für die inklusionsorientierte Lehrkräftebildung

27.03.2019

Inklusion in der Schule – das ist eine zentrale Aufgabe aktueller Schulentwicklung in Berlin und deutschlandweit. Aber wie können Lehrer*innen mit vielfältigen Lerngruppen umgehen? Wie können sie ihren Unterricht planen, durchführen und reflektieren, wenn sie inklusionssensibel unterrichten wollen? Was kennzeichnet bspw. einen Englisch- oder Informatikunterricht, der sich dieser Aufgabe stellt?
Mehr lesen
Foto: Regisseur spricht mit zwei jungen Frauen, die im Film

Inklusive Bildung: Film "Die Kinder der Utopie" schafft neue Perspektive

21.03.2019

Die Debatte um inklusive Bildung ist festgefahren und lässt in der Regel nicht einmal die zu Wort kommen, um die es geht: Schülerinnen und Schüler mit und ohne Behinderung. Der Film "Die Kinder der Utopie" will genau das ändern. Deswegen läuft er am 15. Mai an einem deutschlandweiten Aktionsabend in zahlreichen Kinos – mit anschließenden Diskussionsrunden.
Mehr lesen
Foto: Zwei Mädchen beim Reitferiencamp; Copyright: panthermedia.net/noonie

Kinder und Jugendliche mit Diabetes Typ 1: Anmeldung für Ferienfreizeiten 2019 ab sofort möglich

18.03.2019

Um Familien zu unterstützen, bietet die Selbsthilfeorganisation Deutsche Diabetes-Hilfe (DDH-M) mit Unterstützung von diabetesDE seit Jahren verschiedene Diabetes-Camps für betroffene Kinder und Jugendliche an. Sport, Spiel und altersgerechte Diabetes-Schulungen stehen bei den Angeboten im Mittelpunkt, für eine fachgerechte Betreuung ist gesorgt. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.
Mehr lesen