Übersicht: News

Seite von 7
Foto: Das Mannschaftsfotos des deutschen Damen-Teams für die Rollstuhlbasketball-WM; Copyright: Uli Gasper

Rollstuhlbasketball-WM in Hamburg: Sommermärchen auf zwei Rädern

17.08.2018

Elf Tage, 94 Spiele, 28 Teams – und am 26. August zwei Weltmeister. In Hamburg ist gestern die Rollstuhlbasketball-WM gestartet. Die beiden deutschen Teams erwartet vor heimischer Kulisse in Wilhelmsburger edel-optics.de-Arena ein ganz besonderes Erlebnis.
Mehr lesen
Foto: Eine Frau, die im Büro vor einem Ventilator an ihrem Schreibtisch sitzt und schwitzt; Copyright:  panthermedia.net/AllaSerebrina

Extreme Sommerhitze macht Multiple Sklerose-Erkrankten zu schaffen

15.08.2018

Wenn im Sommer die Temperaturen steigen, haben besonders die Multiple Sklerose-Erkrankten mit einer Verschlechterung ihrer Beschwerden zu kämpfen: sie fühlen sich schlapper, müder und benommener beziehungsweise klagen über eine Verstärkung ihrer Sehstörungen oder eine Verschlechterung ihrer motorischen Fähigkeiten.
Mehr lesen
Foto: Jana Verheyen bei einem Videodreh; Copyright: BVHI

Videoreihe mit praktischen Tipps zur Selbsthife bei Hörverlust gestartet

15.08.2018

Oft sind ein Hörverlust oder eine einsetzende Schwerhörigkeit von großen Unsicherheiten und dem Gefühl der Hilflosigkeit begleitet. Dabei sind die Möglichkeiten der Behandlung und der Selbsthilfe dank moderner Technik enorm. Audio-Coach Jana Verheyen und der Bundesverband der Hörgeräte-Industrie starten eine Videoreihe mit praktischen Tipps und Tricks, wie sich Betroffene selbst helfen können.
Mehr lesen
Foto: Eine ältere Dame, die von einer Pflegerin gefüttert wird; Copyright: panthermedia.net/alexraths

Damit die Integration internationaler Pflegekräfte gelingt

13.08.2018

Ein Kooperationsprojekt der Hochschule Fulda mit Versorgungseinrichtungen aus der Kranken- und Altenpflege will sektorenübergreifend konkrete, bedarfsgerechte Lösungen für den Fachkräftemangel in der Pflege erarbeiten - und daraus Hilfen sowie Handlungsempfehlungen für Pflegeeinrichtungen bundesweit ableiten.
Mehr lesen
Foto: Ein moderner Krankenhausflur; Copyright: panthermedia.net/vilevi

DGG warnt vor flächendeckender Einführung eines "Pflegerischen Basis-Assessments"

13.08.2018

Mit dem sog. "Pflegerischen Basis-Assessment" (BAss) stellt die Fachgesellschaft "Profession Pflege" ein von ihr selbst entwickeltes "Assessment-Instrument" vor und propagiert die flächendeckende Einführung in deutschen Krankenhäusern. Die Deutsche Gesellschaft für Geriatrie (DGG) warnt vor einer flächendeckenden Einführung dieses Instruments.
Mehr lesen
Seite von 7