Pflegende Arbeitnehmer: Oft fehlen Unterstützungskonzepte in Unternehmen

08.10.2018

Foto: Chef spricht mit einer Angestellten im Büro; Copyright: panthermedia.net/pressmaster

ZQP-Studie: 58 Prozent der befragten Unternehmen machen keine betriebsinternen Angebote, um pflegende Mitarbeiter zu entlasten. Die gezielte Unterstützung von Angestellten, die einen Angehörigen mit Demenz pflegen, spielt für 70 Prozent der Firmen keine wichtige Rolle.