Newsletter der REHACARE | Webansicht | Drucken
Foto: REHACARE Kopfgrafik mit Logo der Messe

Aktiv im Alltag und auf Reisen


Sehr geehrte Damen und Herren,

egal ob Wochenend-Städtetrip, Bildungsreise oder der Jahresurlaub – die individuelle Reisegestaltung spielt eine immer größere Rolle. Und auch die Angebote zur aktiven Freizeitgestaltung in heimischen Gefilden nehmen stetig zu. Welche Möglichkeiten sich dadurch für Menschen mit Behinderung ergeben, erfahren Sie im aktuellen Thema des Monats Mai: Aktiv im Alltag und auf Reisen.

Eine schöne Restwoche wünscht

Anne Hofmann
Redaktion REHACARE.de


REHACARE Fachmesse mit Kongress & Foren
04. bis 07. Oktober 2017
Düsseldorf

Inhalt

So tickt
Thema des Monats
Newsletter-Archiv
Newsletter-Service
Werbemöglichkeiten

So tickt Benjamin Piwko!

So tickt

Foto: Benjamin Piwko; Copyright: Brigitte S. Werner
Ob auf der Wiese unter dem Sternenhimmel oder ganz allein in der Wüste – der Schauspieler und Kampfkunst-Lehrer Benjamin Piwko wünscht sich, die Natur so nah wie möglich zu spüren und zu erleben. Als positives Beispiel möchte er vorangehen und andern Menschen Mut machen. Warum er Iron Man mag und was es mit der schönen Seele auf sich hat, erzählt er auf REHACARE.de.
Hier geht es zum aktuellen Interview
Hier geht es zu allen Interviews der Rubrik "So tickt"
Nach oben

Aktiv im Alltag und auf Reisen

Thema des Monats

Foto: Mann und Frau im Rollstuhl stehen zusammen mit Assistenzhund vor dem Brandenburger Tor in Berlin; Copyright: visitBerlin, Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de
Ob Kultur oder Sport, ob zuhause oder im Urlaub – es gibt zunehmend mehr Angebote für Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen, die ihr Leben möglichst aktiv gestalten möchten. Welche Möglichkeiten beispielsweise blinde und sehbehinderte Reisefreunde haben und was es mit dem Portal travelable.info auf sich hat, erfahren Sie im Thema des Monats Mai: Aktiv im Alltag und auf Reisen.
Hier geht es zu allen Beiträgen im Thema des Monats
Nach oben

Newsletter-Service

Ihnen gefällt dieser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter: Schicken Sie diesen Newsletter oder den Link www.REHACARE.de/newsletter_de an Bekannte oder Kollegen.

Sie möchten der Redaktion schreiben oder haben Schwierigkeiten mit der Bestellung? Dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an redaktion@rehacare.de.
Hier den Newsletter abonnieren

Werbemöglichkeiten

Als offizieller Partner der Messe Düsseldorf vermarktet beta-web exklusive Werbeformen für Aussteller der REHACARE.

Sie möchten Teil des Newsletters sein und interessierte Leser mit Ihrer Werbebotschaft erreichen?
Dann kontaktieren Sie uns: rehacare@beta-web.de oder rufen Sie uns an: Tel 0049 – 228 919 37 35.
Kontakt zu beta-web
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Facebook Twitter LinkedIn YouTube

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie bitte hier.