Newsletter der REHACARE | Webansicht | English | Drucken
Foto: REHACARE Kopfgrafik mit Logo der Messe

Schwer behindert, leicht bekloppt


Sehr geehrte Damen und Herren,

was machen ein Mensch mit Behinderung und ein Mensch ohne Behinderung, die seit 25 Jahren eng befreundet sind? Sie schreiben ein Buch über ihre Freundschaft mit dem Titel "Schwer behindert, leicht bekloppt"– So zum Beispiel Christian Kenk, der im Rollstuhl sitzt, und Bernd Mann. Was Kenk neben ihrer langjährigen Freundschaft sonst noch bewegt, erfahren Sie auf REHACARE.de.

Einen schönen Sommertag wünscht Ihnen

Timo Roth
Redaktion REHACARE.de


REHACARE Fachmesse mit Kongress & Foren
04. bis 07. Oktober 2017
Düsseldorf

Inhalt

So tickt
Thema des Monats
Newsletter-Archiv
Newsletter-Service
Werbemöglichkeiten

"Mittendrin und stets dabei"

REHACARE-Patenschaftslauf beim Stadtwerke Düsseldorf Kö-Lauf am 03. September 2017

Foto: Inklusiver REHACARE-Partnerlauf auf der Düsseldorfer Kö am 04. September 2016: Gemeinsam ins Ziel - Endspurt im REHACARE-Patenschaftslauf; Copyright: Messe Düsseldorf / CTillmann
"Mittendrin und stets dabei" lautet die Botschaft des REHACARE-Patenschaftslaufs 2017. Mit Ihrer Unterstützung beim Stadtwerke Düsseldorf Kö-Lauf am 03.09.2017 möchte die Messe Düsseldorf das Miteinander Menschen mit und ohne Behinderung fördern. Die Teilnahme ist kostenlos.
Hier geht es zu weiteren Informationen zum Patenschaftslauf

Gehörloses Personal bedient im Café ohne Worte

Thema des Monats

Fotocollage: Die spezielle Getränkekarte in bebilderter Gebärdensprache und eine Kellnerin, die sich in Gebärdensprache verständigt; Copyright: Café ohne Worte
Viele gehörlose Menschen stoßen in Deutschland nach wie vor auf Barrieren. Vor allem der Einstieg in den Arbeitsmarkt gestaltet sich meist problematisch. Bei der Studierendenorganisation Enactus an der Universität zu Köln e.V. entstand nun mit dem "Café ohne Worte" ein Pop-Up-Konzept, das gehörlosen Menschen ermöglichen soll, in den Arbeitsmarkt einzusteigen und dort Fuß zu fassen.
Hier geht es zum Interview im Thema des Monats
Hier geht es zu allen Beiträgen im Thema des Monats
Nach oben

So tickt Christian Kenk!

So tickt

Foto: Christian Kenk; Copyright: Sandra Y. Jacques
Christian Kenk und sein bester Freund Bernd Mann kennen sich seit 25 Jahren. Aufgrund der teils starken unkontrollierten Körperbewegungen von Kenk, wurden beide für ihre intensive Freundschaft bereits oft belächelt. Aus ihrer Geschichte ist ein Buch entstanden: "Schwer behindert, leicht bekloppt". Was Christian Kenk außer Freundschaft noch wichtig ist, erzählt er auf REHACARE.de.
Hier geht es zum aktuellen Interview
Hier geht es zu allen Interviews der Rubrik "So tickt"
Nach oben

Newsletter-Service

Ihnen gefällt dieser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter: Schicken Sie diesen Newsletter oder den Link www.REHACARE.de/newsletter_de an Bekannte oder Kollegen.

Sie möchten der Redaktion schreiben oder haben Schwierigkeiten mit der Bestellung? Dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an redaktion@rehacare.de.
Hier den Newsletter abonnieren

Werbemöglichkeiten

Als offizieller Partner der Messe Düsseldorf vermarktet beta-web exklusive Werbeformen für Aussteller der REHACARE.

Sie möchten Teil des Newsletters sein und interessierte Leser mit Ihrer Werbebotschaft erreichen? Dann kontaktieren Sie uns: rehacare@beta-web.de oder rufen Sie uns an: Tel 0049 – 228 919 37 35.

Weitere Informationen zu buchbaren Werbeformen entnehmen Sie bitte unseren Mediadaten.
Kontakt zu beta-web
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Facebook Twitter LinkedIn YouTube

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie bitte hier.