Newsletter der REHACARE | Webansicht | English | Drucken
Foto: REHACARE Kopfgrafik mit Logo der Messe

Mit gutem Vorbild voran


Sehr geehrte Damen und Herren,
keine Angst haben, seine Stimme zu erheben und sich Gehör zu verschaffen - das rät die 20jährige Britin Shona Cobb anderen, die wie sie mit einer Behinderung leben. Zu dieser Sichtweise ermutigt haben sie Menschen mit Behinderung, die sich aktiv für ihre Rechte einsetzen. Warum genau diese ihre Vorbilder sind und warum sie sich wünschen würde, sicherer vor Publikum sprechen zu können, erfahren Sie in unserem aktuellen Interview in unserer Rubrik SO TICKT.

Eine sonnige Restwoche wünscht

Nadine Lormis
Redaktion REHACARE.de
Grafik: 26. bis 29. September 2018, REHACARE Internationale Fachmesse für Rehabilitation und Pflege in Düsseldorf

Inhalt

So tickt
Newsletter-Archiv
Newsletter-Service

Hilfsmittel

MatchMyMaker: Finalist der Google Impact Challenge Deutschland 2018

MatchMyMaker bringt kreative Tüftler und Menschen mit Beeinträchtigung über Entfernungen und Vorurteile hinweg zusammen. Die Online-Plattform unterstützt die inklusiven Teams dabei, mit digitaler Fertigung und Teamwork auf Augenhöhe passende, günstige Hilfsmittel zu entwickeln.
mehr lesen
Nach oben

Freizeit & Kultur

Para Leichtathletik-EM: Wettkampfplan veröffentlicht

Die Para Leichtathletik-Europameisterschaften vom 20. bis 26. August in Berlin rücken immer näher. Sieben Tage Spitzensport, zehn Wettkampfsessions sowie 650 Athletinnen und Athleten aus 37 Nationen, die in 191 Wettbewerben um die europäischen Titel und Medaillen kämpfen - jetzt hat das Internationale Paralympische Komitee den Zeitplan veröffentlicht.
mehr lesen
Nach oben

Freizeit & Kultur

Berlin 2018: Hotspot der Leichtathletik

Acht Tage nach dem Ende der Leichtathletik-EM wird die deutsche Hauptstadt Gastgeber eines weiteren sportlichen Highlights sein: Denn vom 20. bis 26. August 2018 findet im Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark auch die Para Leichtathletik-EM statt.
mehr lesen
Nach oben

So tickt Shona Cobb!

So tickt

Foto: Shona Cobb; Copyright: privat
Das Internet ermöglicht heutzutage vielen Menschen, sich Gehör zu verschaffen. So auch Shona Cobb. Im Alter von 14 Jahren begann die Britin mit ihrem Blog. Das war vor sechs Jahren - mittlerweile ist ihr Blog mit ihr erwachsen geworden. Warum Behindertenrechtsaktivisten sie inspirieren und warum sie sich wünschen würde, sicherer vor Publikum sprechen zu können, erzählt sie uns auf REHACARE.de.
Hier geht es zum aktuellen Interview
Hier geht es zu allen Interviews der Rubrik "So tickt"
Nach oben

Arbeitswelt & Bildung

Demenz braucht starke Partner

Demenz braucht starke Partner. So sehen es auch die neuen Botschafter der Initiative Demenz Partner, Roberto Blanco, Bettina Tietjen, der Poetry Slammer Lars Ruppel und Purple Schulz. Unter dem Motto "Demenz braucht Dich" rufen sie dazu auf, sich für Menschen mit Demenz stark zu machen.
mehr lesen
Nach oben

Forschung & Gesundheit

UKE-Studie eröffnet neue Behandlungsmöglichkeit für viele Schlaganfallpatienten

Eine von Wissenschaftlern des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) geleitete Studie ("WAKE-UP") hat erstmals gezeigt, dass auch Patienten, die im Schlaf einen Schlaganfall erleiden und die Symptome erst nach dem Aufwachen am nächsten Morgen feststellen, von einer sogenannten Thrombolyse profitieren können.
mehr lesen
Nach oben

Newsletter-Service

Ihnen gefällt dieser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter: Schicken Sie diesen Newsletter oder den Link www.REHACARE.de/newsletter_de an Bekannte oder Kollegen.

Sie möchten der Redaktion schreiben oder haben Schwierigkeiten mit der Bestellung? Dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an redaktion@rehacare.de.
Hier den Newsletter abonnieren
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Facebook Twitter LinkedIn YouTube

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie bitte hier.