Überblick --

Magazin & MediaCenter

News auf REHACARE.de

Neue Ausgabe des OHRENKUSS-Magazins zum Thema "Mütter"
"Mütter" lautet der Titel der Herbst-Ausgabe des Magazins "Ohrenkuss …da rein, da raus". In dem neuen Heft beschäftigt sich die Redaktion mit einem weiteren Familien-Thema. Nach dem Baby, den Vätern und den Großeltern beschreiben die Autorinnen und Autoren mit Down-Syndrom nun ihre Mütter. Und im Gegenzug erzählen Mütter von Menschen mit Down-Syndrom, wie das Leben mit ihren Kindern ist.
Mehr lesen
Studie: Fortbildung in der Pflege soll verpflichtend sein
Auch in der Pflege sollte es eine gesetzliche Verpflichtung zur Fortbildung geben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die jetzt am Fachbereich Gesundheitswesen der Hochschule Niederrhein erstellt wurde.
Mehr lesen
TV-Berichterstattung: ARD und ZDF sichern sich Rechte für Paralympics in PyeongChang 2018 und Tokio 2020
Die Paralympischen Spiele werden künftig weiterhin von ARD und ZDF übertragen. Die beiden Sender werden auch von den Paralympics in PyeongChang 2018 und Tokio 2020 berichten. Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) begrüßt die Vergabe und freut sich auf die Fortsetzung der bewährten Zusammenarbeit.
Mehr lesen
Wissenschaftler machen Fragebogen für Skoliose-Patienten im deutschsprachigen Raum nutzbar
Wissenschaftler um den Psychologen Dr. Meinald Thielsch von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und Prof. Dr. Tobias Schulte von der Ruhr-Universität Bochum haben einen Fragebogen für den deutschsprachigen Raum verfügbar gemacht, mit dem die Lebensqualität von Patienten mit einer Wirbelsäulen-Erkrankung ("Skoliose") erfasst werden kann. Damit wird die Therapie-Planung unterstützt.
Mehr lesen
Schwimmer mit Behinderung kämpfen in Remscheid um DM-Titel
Erneut ist das Remscheider Sportbad am Stadtpark Austragungsort der Deutschen Kurzbahn Meisterschaften im Schwimmen der Behinderten (DKM). Vom 17. bis 19. November werden die nationalen Topschwimmer aus ganz Deutschland um die Meistertitel schwimmen.
Mehr lesen
Wahl der Behindertensportler des Jahres 2017 gestartet
Die entscheidende Phase der Sportlerwahl des Deutschen Behindertensportverbands (DBS) hat begonnen. Vom 07. bis 19. November kann auf verschiedenen Plattformen für die Behindertensportler des Jahres 2017 abgestimmt werden.
Mehr lesen
Weltweit erste Online-Plattform für Barrierefreiheit gestartet
Die weltweit erste Online-Plattform für digitale Barrierefreiheit ist gestartet. Als Teil des EU-Projekts "Prosperity4All" bringt der "DeveloperSpace" Interessierte, Entwickler, Unternehmen sowie Wissenschaftler zusammen. Die Entwicklung von Lösungen für assistive Technologien soll einfach, kostengünstig und effizient werden.
Mehr lesen
Rehabilitation: Der digitale Co-Therapeut
Nachwuchsforschergruppe AssiSt von der Technischen Universität Chemnitz stellt neuartiges Assistenzsystem zur Rehabilitationsunterstützung vom 13. bis 16. November 2017 auf der MEDICA, der weltgrößten Messe für Medizintechnik, in Düsseldorf vor.
Mehr lesen
Paralympics: Bekleidung für PyeongChang 2018 vorgestellt
In einer Kombination aus Live-Inszenierung und Vernissage unter dem Motto "Unser Team. Der Look" haben Top-Athletinnen und -Athleten aus Deutschland in Düsseldorf die Kollektion des exklusiven Ausstatters adidas für die Olympischen und Paralympischen Spiele in PyeongChang 2018 vorgestellt.
Mehr lesen
Servicerobotik zur individuellen Unterstützung im Alter
Mensch und Roboter als Team, das gemeinsam Alltagshürden im Leben älterer Personen meistert: Mit diesem Ziel ist im Juli dieses Jahres das vom BMBF geförderte Forschungsprojekt "RoPHa" gestartet. Unter der Koordination des Fraunhofer IPA sollen Technologien für Serviceroboter so weiterentwickelt werden, dass die Systeme alltägliche Handhabungsaufgaben sicher und interaktiv ausführen können.
Mehr lesen