Regelmäßiges Frühstücken verringert das Risiko für Typ-2-Diabetes

30.11.2018

Foto: Eine Gruppe von Freunden, die zusammen frühstücken; Copyright: panthermedia.net/Graham Oliver

Viele Leute lassen das Frühstück regelmäßig aus. Das hat viele verschiedene Gründe, beispielsweise fehlende Zeit am Morgen. Aber ein regelmäßiges und ausgewogenes Frühstück wird für alle empfohlen, nicht nur für Menschen mit Diabetes.