REHACARE Newsletter

Social Media

Foto: Dr. Mike Peter Wattjes bei der Auswertung einer Magnetresonanztomograf-Abbildung eines Gehirns; Copyright: MHH/Kaiser

Multiple Sklerose: Mehr Sicherheit bei der Therapie

09.05.2018

Sie helfen effektiv, ihre möglichen Nebenwirkungen können aber auch gefährlich sein: Medikamente, mit denen seit einigen Jahren die Multiple Sklerose (MS) behandelt wird. Forscher der Medizinischen Hochschule Hannover haben nun herausgefunden, dass regelmäßige Untersuchungen im MRT die negativen Folgen der Therapie durch eine frühzeitige Diagnose verhindern können.
Mehr lesen
Foto: Lilian Rieke und Tim-Lorenz Depping an ihrem Präsentationsständ für ihre App; Copyright: CBM/Andreas Bauer

Smarte Therapie: App hilft MS-Patienten

07.05.2018

Multiple Sklerose (MS) kann zwar nicht geheilt, aber behandelt werden. Und genau diese Behandlung unterstützt die Smartphone-App von Lilian Jasmina Rieke (18) und Tim-Lorenz Depping (18) vom Gymnasium Papenburg. Dafür erhalten die Schülerin und der Schüler den Sonderpreis "Innovationen für Menschen mit Behinderungen" der Christoffel-Blindenmission.
Mehr lesen
Foto: Jann Kessler im Gespräch; Copyright: Fünf Seen Film Festival/Pavel Broz

Zuhören und verstehen: Dokumentarfilmer porträtiert sieben Menschen mit MS

20.10.2016

Man nennt sie die Krankheit der tausend Gesichter: Multiple Sklerose (MS) äußert sich bei jedem Menschen sehr unterschiedlich. Und viele reden nicht gerne über ihre Erkrankung und die dadurch entstehenden Einschränkungen. REHACARE.de sprach mit Jann Kessler, dem Regisseur des Dokumentarfilms "Multiple Schicksale – vom Kampf um den eigenen Körper", über seinen persönlichen Bezug zum Thema MS.
Mehr lesen
Foto: Dorothea Pitschnau-Michel

"Welt-MS-Tag macht auf die Notwendigkeit der Inklusion aufmerksam"

26.05.2015

Seit 2009 stellt der Welt-MS-Tag Multiple Sklerose und die Menschen, die mit dieser Erkrankung des Zentralen Nervensystems leben, rund um den Globus in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. REHACARE.de sprach mit Dorothea Pitschnau-Michel, Bundesgeschäftsführerin der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG), über diesen besonderen Tag, der immer auf den letzten Mittwoch im Mai fällt.
Mehr lesen