Studie: Gewalt in der Pflege ist keine Seltenheit --

Studie: Gewalt in der Pflege ist keine Seltenheit

18.09.2017

Foto: Eine Pflegerin tadelt einen älteren Mann; Copyright: panthermedia.net/HighwayStarz

Das DIP fand in einer Studie unter Pflegepersonal heraus: Fast jeder dritte Befragte sagt, dass Maßnahmen gegen den Willen von Patienten, Bewohnern und Pflegebedürftigen alltäglich sind. Jeder Zehnte hat in jüngerer Zeit konkrete Gewalterfahrungen erlebt.