REHACARE 2017: Mobil sein, mobil bleiben | Webansicht | English | Drucken
Foto: Mann am Steuer eines umgerüsteten Autos; Copyright: Messe Düsseldorf

REHACARE 2017: Mobil sein, mobil bleiben

Sehr geehrte Damen und Herren,

ob Rollstuhl, Rollator, Exoskelett oder angepasste Autos - Mobilität hat viele Gesichter. Und selbstbestimmt mobil zu sein und zu bleiben ist sowohl für Menschen mit Behinderung als auch für Senioren sehr wichtig.

Für alle diejenigen, die sich rund um dieses Thema informieren möchten, bietet die REHACARE 2017 wieder vielfältige Möglichkeiten: In den Messehallten können sich Besucher an zahlreichen Ständen über neue Mobilitätslösungen informieren und vor Ort viele spannende neue Produkte direkt in Augenschein nehmen und vielleicht sogar schon ausprobieren.

Entdecken Sie alles zum Thema Mobilität: Mobil sein, mobil bleiben auf der REHACARE 2017!

Ihr REHACARE-Team

REHACARE Internationale Fachmesse für Rehabilitation und Pflege
04. bis 07. Oktober 2017
Düsseldorf

Hier geht es zum Trendthema "Mobil sein, mobil bleiben"
Hier finden Sie alle Trendthemen in der Übersicht
Informiert bleiben auf REHACARE.de

REHACARE 2017: Selbstbestimmt leben

Video

Foto: Mann auf einem Segway-Rollstuhl; Copyright: REHACARE.de
Entdecken Sie die Nummer 1-Messe rund um das Thema "Selbstbestimmt leben". Entdecken Sie die Vielfalt der REHACARE in Düsseldorf!
Hier geht es zum Video

Kleiner Rollator-Aktionstag des BRSNW

Samstag, 7. Oktober, 10 bis 14 Uhr, CCD Süd | EG | Raum 02

Foto: Zwei Hände an den Griffen eines Rollators; Copyright: Messe Düsseldorf
Theorie und Praxis im Umgang mit Rollatoren und die Schulung von Nutzern und Begleitpersonen stehen im Mittelpunkt beim Aktionstag. Zielgruppen sind Interessierte, Übungsleiter, Vereinsvertreter, Therapeuten, Pflegekräfte, (potentielle) Kooperations- und Netzwerkpartner. Die Teilnahme ist gebührenfrei. Anmeldung bitte bis zum 30.09.2017.
Im unteren Teil der Seite finden Sie das Anmeldeformular zum Aktionstag.

eTicket im Online-Shop kaufen!

Zeit sparen. Geld sparen. Vorteile nutzen!

Grafik: eTicket
Ihre Vorteile:
• Sparen Sie gegenüber dem Kauf eines Tickets vor Ort
• Minimieren Sie Ihre Wartezeiten durch direkten Zutritt am Drehkreuz
• Nutzen Sie den ÖPNV kostenlos
• Ihre Eintrittskarte (eTicket) berechtigt Sie zur kostenlosen An- und Abreise zum / vom Düsseldorfer Messegelände mit der Rheinbahn im Tarifgebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR, 2. Klasse, in zuschlagfreien Zügen in der Preisstufe D). Bitte achten Sie dafür bei Ihrer Eintrittskarte auf den entsprechenden Hinweis.
Hier geht es zum Online-Shop
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Facebook Twitter LinkedIn YouTube

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie bitte hier.