Was, wo und wie Senioren morgen essen möchten

23.05.2018

Grafik: Darstellung von verschiedenen älteren Menschen und ihrer Essgewohnheiten; Copyright: Karl-Düsterberg-Stiftung, Rheine

Die Gesellschaft wird – auch infolge von Zuwanderung – immer vielfältiger. Dabei wird auch die Heterogenität der 75- bis 85-Jährigen und deren Individualisierung weiter zunehmen.