Weltgesundheitstag: Diabetes bleibt oft unerkannt

Die Prognosen sind deutlich: Die Zahl der an Diabetes erkrankten Menschen steigt und damit auch die Gefahr, aufgrund fehlender oder schlechter Behandlung zu erblinden. Schon heute sind Millionen Menschen bedroht, besonders in Afrika und Asien. Auch vor diesem Hintergrund steht der Weltgesundheitstag am 7. April unter dem Schwerpunktthema Diabetes.

06.04.2016

Foto: Mann aus Tansania bei einer Augenuntersuchung; Copyright: CBM/Hayduk

Reginald Shirima aus Tansania hat Diabetes. Bislang hat die Krankheit keine Auswirkungen auf seine Sehkraft. Einmal im Jahr lässt er sich in der CBM-geförderten KCMC-Klinik untersuchen; © CBM/Hayduk