Tokio 2020: Paralympische Spiele in einer "Blase"

Nachgefragt bei Daniel Anlauf, Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH

29.09.2021

Foto: Ein Techniker - Daniel Anlauf - führt eine Reparatur an einem Rollstuhl aus; Copyright: ottobock

Rollstühle machen etwa 70 Prozent der rund 2.000 Reparaturen während der Paralympischen Spiele aus. Daniel Anlauf war in diesem Jahr als Techniker für Ottobock vor Ort in Tokio.

Foto: Daniel Anlauf beim Schweißen; Copyright: ottobock

Für einen Rollstuhlspezialisten wie Daniel Anlauf gehört bei etwaigen Reparaturen natürlich alles rund um das Sportgerät zu seinem Aufgabengebiet. Bei Schweißarbeiten kann der erfahrene Techniker aber noch einmal besonders mit Expertise punkten.

Foto: Anne Hofmann; Copyright: privat