Übersicht: News

Seite von 7
Foto: Eine blonde Frau mit Brille sitzt in einem Büro an einem Schreibtisch; Copyright: Anne Günther/FSU

Schulen: Umgang mit Inklusion modellhaft – aber nicht perfekt

24.06.2019

Noch immer tun sich das deutsche Bildungssystem und seine Akteure schwer mit dem Thema Inklusion. Der Begriff scheint in den Medien präsenter als in der deutschen Schullandschaft.
Mehr lesen
Foto: Eine junge Kellnerin mit dunklen Haaren und weißer Bluse schüttet einen Smoothie in ein Glas; Copyright: Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de

Für eine bessere Ernährung von Menschen mit Lernschwierigkeiten

24.06.2019

Während des Bundeskongresses des Verbandes der Diätassistenten – Deutscher Bundesverband e.V. (VDD) 2019 wurde in Wolfsburg eine Kooperationsvereinbarung zwischen Special Olympics Deutschland (SOD) und dem Verband der Diätassistenten – Deutscher Bundesverband unterzeichnet.
Mehr lesen
Grafik: Mehrere junge Menschen sitzen sich im Kreis gegenüber und diskutieren miteinandern; Copyright: QuaBiS

Von Menschen mit Behinderung lernen, wie Inklusion besser gelingen kann

21.06.2019

Von Menschen mit Behinderung lernen, wie Inklusion gelingen kann – darum geht es bei einem Projekt, das an der TU Dresden und an der Universität Leipzig angelaufen ist. Hier werden in einer dreijährigen Qualifizierung zwölf Bildungsfachkräfte auf ihren Einsatz als Lehrende in Seminaren und Vorlesungen vorbereitet. Sie sollen später auch die Lehrerbildung an sächsischen Hochschulen bereichern.
Mehr lesen
Grafik: Skizze des Therapiegerätes und wie Kinder es nutzen können; Copyright: Florian Franke, DIERS International GmbH, 2019

Skoliose: Forschende entwickeln intelligente Therapie-Geräte

19.06.2019

Intelligente Therapie-Geräte sollen künftig Skoliose bei Kindern behandeln. Dazu forschen Wissenschaftler am Institut für Biomedizinische Technik (IBMT) der TU Dresden gemeinsam mit ihren Projektpartnern, der Universität Jena, EvoSense GmbH und DIERS GmbH im neuen Projekt "KATi". Im Juni 2019 startet ihre Forschungsarbeit unter dem Motto: "Kindgerecht Automatisieren, Therapie Intensivieren".
Mehr lesen
Foto: Doktorandin Laura Zengerle demonstriert mit Hilfe eines Kunststoffmodells die Arbeitsweise des Wirbelsäulenbelastungssimulators; Copyright: Elvira Eberhardt / Uni Ulm

Lower Back Pain: Die Bandscheibe auf dem Prüfstand

19.06.2019

Rückenschmerzen sind nicht nur leidvoll, sondern auch sehr kostspielig: Allein in der Europäischen Union belaufen sich die ökonomischen Kosten bei "Lower Back Pain" (LBP) auf über 240 Milliarden Euro jährlich. Die EU fördert ein europäisches Großprojekt, das radikal neue Wege bei der Therapie von degenerierten Bandscheiben geht.
Mehr lesen
Seite von 7