BVMed fordert weitere rechtliche Anpassungen bei Hilfsmittelverträgen

15.01.2020

Foto: Eine Frau im Rollstuhl füllt mit Hilfe eines Krankenkassenmitarbeiters einen Hilfsmittelantrag aus; Copyright: PantherMedia/Marko Volkmar

Verbesserungen in der Patientenversorgung mit Hilfsmitteln - das wollen die Regierungsfraktionen mit ihrem Änderungsantrag im Bundestag erreichen. Der BVMed unterstützt dieses Anliegen, fordert aber auch ein bundesweit einheitliches Vertragscontrolling zwischen Krankenkassen und Leistungserbringern.