Digitales Management stärkt MS-Versorgung – Projektstart am Uniklinikum Dresden

14.09.2020

Bild: Arzt begleitet Patientin den Krankenhausflur entlang; Copyright: Holger Ostermeyer

Prof. Tjalf Ziemssen begleitet seine Patientin Sabine H. bei der Ganganalyse, die zur jährlichen Basisdiagnostik von Multiple-Sklerose-Patient*innen am MS-Zentrum des Uniklinikums gehört.