Netzhautuntersuchung bei Diabetes: Der Roboter stellt die Diagnose

27.11.2019

Foto: Klinikleiterin Ursula Schmidt-Erfurth und Kostiantyn Lupyr von der Universitätsklinik für Augenheilkunde und Optometrie mit einer Patientin; Copyright: MedUni Wien

"Das IDx-DR-System ist das weltweit einzige, das zugelassen und durch große Studien abgesichert ist", so Klinikleiterin Ursula Schmidt-Erfurth zur Netzhautuntersuchung bei Diabetes. Das System wird eingesetzt, um Netzhautschäden bei DiabetIkerinnen früher zu erkennen.