Pflegekräfte gefragt: Wie sieht die Zukunft Deutschlands stationärer Pflege aus?

19.09.2022

Bild: Mehrere ausgeschriebene Worte (O-Töne) aus den Interviews mit den Pflegekräften; Copyright: opta data Zukunfts-Stiftung

Aus der Studie konnten die verschiedenste O-Töne von Pflegekräften aufgelistet werden. Diese reichen von "Traumjob" zu "Gesundheitsfabrik" und "Fließbandarbeit".