Virtual-Reality-Ergometertraining: Parkinson Erkrankung verlangsamen

02.12.2019

Foto: Ein junger Mann mit VR-Brille auf einem Ergometer. Neben ihm steht eine Ärztin mit einem Tablet; Copyright: PantherMedia/AndrewLozovyi

Eine niederländische Studie hat gezeigt, dass intensives Ergometer-Training mit dem Einsatz von digitaler Unterstützung in Form von Virtual Reality bei Patienten mit mildem Schweregrad des Morbus Parkinson eine Verschlechterung der Symptome aufhalten kann.