Foto: Zwei Schauspielerinnen stehen zusammen auf einer Theaterbühne; Copyright: Daniela Buchholz | Danielabuchholz.de

Behinderung im zeitgenössischen europäischen Theater und Film

10.08.2020

Er kommt alleine nicht durch den Alltag, zugleich besitzt er geniale Begabungen, die ihn zur Inspiration für seine Mitmenschen machen: Raymond Babbit alias "Rain Man", Protagonist des gleichnamigen Filmdramas aus dem Jahr 1988, gehört zu den international bekanntesten Filmfiguren mit Behinderung – gespielt wurde er allerdings von Dustin Hoffman, einem Schauspieler ohne Behinderung.
Mehr lesen
Foto: Eine Frau steht in einem Garten vor einer Staffelei und malt; Copyright: PantherMedia/Cornelia Pithart

Schlaganfall: Zeit für neue Perspektiven

31.07.2020

Kunsttherapie kann Schlaganfall-Betroffenen helfen, ihre Erfahrungen zu verarbeiten – zwanglos, ergebnisoffen und individuell.
Mehr lesen
Foto: Rotos Logo mit einem Kopfhörer, zwei laufenden Strichmännchen und der Schrift

Doc2Go – der erste Diabetes-Podcast zum Mitlaufen

22.07.2020

Die Corona-Krise hat bei vielen Menschen mit Diabetes eine negative Begleiterscheinung mit sich gebracht: Zwischen einem und drei Kilogramm haben sie innerhalb von vier Wochen an Gewicht zugenommen, was in den meisten Fällen zu schlechteren Blutzuckerwerten geführt hat.
Mehr lesen
Foto: Martina Gollner (links) und Christina Riedler; Copyright: FullAccess

"Bei FullAccess ist der Slogan 'Accessibility All Areas' Programm"

15.02.2018

Zwei Musikenthusiastinnen hatten die Nase voll davon, dass Freizeitangebote für Menschen mit Behinderung Mangelware sind. Einfach auf ein Konzert gehen? Schwierig. Also machten sich Christina Riedler und Martina Gollner mit FullAccess selbstständig und versuchen nun, KonzertveranstalterInnen die Gruppe von Menschen mit Behinderung als KundInnen näherzubringen.
Mehr lesen
Foto: Blinder Mann erfühlt das Steckmodell der Porta Nigra; Copyright: Ledwig

Mit Sehbehinderung selbstbestimmt durchs Museum

18.01.2018

Sound-Collagen, Tastmodelle und Reliefpläne ermöglichen sehbehinderten und blinden Menschen einen eindrucksvollen Besuch im Trierer Stadtmuseum. Zusammen mit Studierenden des Seminars "Crossmedia" im Fach Intermediales Design an der Hochschule Trier hat Diplom-Designer Prof. Christopher Ledwig ein bundesweit einzigartiges multimediales Angebot entwickelt – das sogenannte "Blinden-Kit".
Mehr lesen
Foto: Hauke Hückstädt; Copyright: Bookster Frankfurt Stephan Jockel

"Es gibt kaum Texte, die von namhaften Autoren eigens in Einfacher Sprache verfasst sind"

20.04.2017

Literatur sollte für alle zugänglich sein – auch für Menschen, die auf Texte in Einfacher Sprache angewiesen sind. Deswegen gibt es in Frankfurt nun ein Projekt, das genau das möglich machen will. REHACARE.de sprach mit Hauke Hückstädt, dem Leiter vom Literaturhaus Frankfurt, über "Frankfurt, deine Geschichte. Literatur in Einfacher Sprache".
Mehr lesen