Übersicht: News

Seite von 4
Foto: eine Fahrrad-Kolonne auf einer Straße; Copyright: Matthias Erfmann

HASE BIKES engagiert sich für bessere Fahrradinfrastruktur

04.10.2021

Kürzlich rollte eine von HASE BIKES und den Grünen Waltrop initiierte Fahrraddemo durch das Ruhrgebiet. Die Teilnehmenden wollten ein Zeichen setzen: für die Verkehrswende und eine bessere Fahrrad-Infrastruktur in Waltrop.
Mehr lesen
Foto: eine Frau, die mit ihrem Rollator auf einem Schotterweg unterwegs ist; Copyright: Saljol GmbH

Wandern mit Rollator oder Rollstuhl – Geht das?

29.09.2021

Wandern liegt seit ein paar Jahren voll im Trend. Viele gehen davon aus, dass dies nur für Menschen ohne Behinderung möglich ist. Häufig taucht die Frage auf, ob das Wandern mit einem Rollator oder einem Rollstuhl überhaupt möglich ist. Der Hilfsmittelhersteller Saljol sucht die schönsten Wanderwege und Ausflugsziele für Rollator-Nutzende und Rollstuhlfahrende.
Mehr lesen
Foto: ein Mann im Anzug hält eine Urkunde in den Händen; Copyright: Ottobock SE u. Co. KGaA

Ottobock: Leiter der Klinischen Forschung erhält Preis für beste Forschung

27.09.2021

Die American Orthotic and Prosthetic Association (AOPA) verlieh zum 25. Mal den Howard R. Thranhardt Award. Die Jury vergibt den Preis jährlich in Erinnerung an Thranhardt, der in den 1950er Jahren die Ausbildung für Prothetik und Orthetik mitbegründete. Ottobocks Leiter der globalen Klinischen Forschung, Dr. Andreas Hahn, wurde schon zum dritten Mal mit dem Preis ausgezeichnet.
Mehr lesen
Foto: Collage zweier Portraits, ein Mann mit Glatze, ein junger Mann mit Dreitagebart; Copyright: HASE BIKES

HASE BIKES verstärkt den Außendienst

27.09.2021

Obwohl der moderne Vertrieb hauptsächlich online abläuft, ist der persönlich Kontakt doch der viel zitierte menschliche Faktor, der oft den Unterschied ausmacht. "Unser Außendienst ist eine der wichtigsten Schnittstellen zwischen unseren Kund*innen und uns", sagt HASE BIKES-Personalleiter Thomas Tholen.
Mehr lesen
Foto: ein Techniker von Ottobock arbeitet an einer Beinprothese; Copyright: Getty Images for Ottobock

Ottobock: Paralympische Partnerschaft bis 2032 verlängert

22.09.2021

Das Healthtech-Unternehmen Ottobock und das Internationale Paralympische Komitee (IPC) intensivierten ihre weltweite Partnerschaft bis 2032. Ottobock wird auch bei den kommenden sechs Paralympics – von Peking 2022 bis Brisbane 2032 – den technischen Reparatur- und Wartungsservice für die Athlet*innen durchführen.
Mehr lesen
Seite von 4