Newsletter der REHACARE | Webansicht | English | Drucken
Foto: REHACARE Kopfgrafik mit Logo der Messe und neuem Datum

Barrierefreie Bergtour mit Offroad-Elektrorollstuhl

Sehr geehrte Damen und Herren,

was ursprünglich für das australische Outback konstruiert wurde, funktioniert auch in den Bergen – das beweist der Offroad-Elektrorollstuhl Extreme X8. Auf dem Weg zur Berghütte sorgt er für Teilhabe und bringt ein Stück Freiheit mit sich. In welchem Projekt der Gipfelstürmer bereits erfolgreich eingesetzt werden konnte, erfahren Sie in unserem aktuellen Beitrag.

Eine schöne Restwoche wünscht

Nadine Lormis
Redaktion REHACARE.de

Grafik: 06. bis 09. Oktober 2021, REHACARE Internationale Fachmesse für Rehabilitation und Pflege in Düsseldorf

Inhalt

Rundum REHACARE: Offroad-Elektrorollstuhl
News aus dem Bereich Arbeitswelt & Bildung
News aus dem Bereich Hilfsmittel
So tickt
News aus dem Bereich Freizeit & Kultur

Bergtour barrierefrei: Offroad-Elektrorollstuhl X8 ermöglicht den Aufstieg

Rundum REHACARE

Foto: Frau im Elektrorollstuhl X8 in den Bergen, im Hintergrund das Bergpanorama der Zugspitze; Copyright: Sunrise Medical
Vom Tal bis zur Berghütte – im Rollstuhl und ganz ohne Shuttle-Bus oder Bergbahn. Rollstuhlhersteller Sunrise Medical hat im Rahmen einer Gemeinschaftsinitiative mit verschiedenen Partnern genau das möglich gemacht.
Hier geht es zum aktuellen Artikel
Hier geht es zu allen Beiträgen in "Rundum REHACARE"
Nach oben

Arbeitswelt & Bildung

Start der PASS-Informationsplattform zum inklusiven Arbeiten im Sport

Ein neues Informationsangebot rund um das Thema "Inklusives Arbeiten im Sport" ist ein wichtiges Ergebnis des Projekts "Qualifiziert für die Praxis: Inklusionsmanager*innen für den gemeinnützigen Sport" des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), das in diesem Jahr endet.
mehr lesen
Nach oben
- Werbung -
Grafik: Banner von Sunrise Medical zum neuen Produkt NITRUM

Hilfsmittel

Mobilität: PINO – das wahrscheinlich vielseitigste Fahrrad der Welt

Das Stufentandem PINO von HASE BIKES konnte schon immer einen ganzen Fuhrpark ersetzen. Als Tandem ist es insbesondere bei Radreisenden und Menschen mit Behinderung beliebt, als Elterntaxi lässt es die Kids mittreten, und als Lastenrad transportiert es auch mit nur einem Fahrer fast alles, was diesem lieb und teuer ist. Jetzt hat HASE BIKES das PINO neu erfunden.
mehr lesen
Nach oben

So tickt Luisa L'Audace

So tickt

Foto: Portrait einer jungen Frau mit roten Haaren und Tattoos auf den Armen im Rollstuhl - Luisa L'Audace; Copyright: privat
Jeder Mensch ist wertvoll. Das möchte Luisa L'Audace vor allem jungen Menschen mit Behinderung mit auf ihren Weg geben und sie so bestärken. Wer ihr eigenes Leben mit nur einem einzigen Auftritt geprägt hat, woran sie ihre hohe Erwartungshaltung aktuell noch hindert und wie sie sonst so tickt, erzählt sie auf REHACARE.de.
Hier geht es zum aktuellen Interview
Hier geht es zu allen Interviews der Rubrik "So tickt"
Nach oben

Freizeit & Kultur

Corona: Rehabilitationssport sollte vorläufig pausiert werden

Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) empfiehlt mit Blick auf die aktuelle Corona-Infektionslage, den ärztlich verordneten Rehabilitationssport zunächst für den Monat November einzustellen.
mehr lesen
Nach oben

Newsletter-Service

Ihnen gefällt dieser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter: Schicken Sie diesen Newsletter oder den Link www.REHACARE.de/newsletter_de an Bekannte oder Kollegen.

Sie möchten mit der Redaktion in Kontakt treten? Dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an redaktion@rehacare.de.

Hier den Newsletter abonnieren
Hier geht es zum Newsletter-Archiv
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 211 4560-01
Fax: +49 211 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Wolfram N. Diener (Vorsitzender), Bernhard J. Stempfle, Erhard Wienkamp



Die Messe Düsseldorf GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen der Messe Düsseldorf GmbH. Diese sind einsehbar unter www.messe-duesseldorf.de/datenschutz. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit entweder auf vorgenannter Internetseite, per E-Mail an privacy@messe-duesseldorf.de oder auf postalischem Wege an Messe Düsseldorf GmbH, VG-R, PF 101006, 40001 Düsseldorf widersprechen.

Facebook Twitter LinkedIn YouTube Instagram

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie bitte hier.