Beruflich selbstbestimmt unterwegs auf angepassten Arbeitsmaschinen

28.09.2021

Foto: Ein Mann wird in einen großen Radlader gehoben, sein Rollstuhl steht auf dem Boden neben dem Radlader; Copyright: PARAVAN GmbH

Selbstbestimmt zu leben heißt auch, mit Behinderung seinem Beruf nachgehen zu können. Wenn es dazu große Maschinen braucht, können diese angepasst werden.

Radlader, Traktoren, LKW – nichts ist zu groß, um angepasst zu werden

Der Preis der Inklusion

Foto: ein Mann sitzt in einem orangenen Fahrzeug des städtischen Dienstes; Copyright: PARAVAN GmbH

Sind Arbeitsfahrzeuge erst einmal umgebaut, können (meist) alle Mitarbeitenden sie nutzen – auch das ist Inklusion.

Nichts ist zu verrückt, als dass es nicht funktionieren könnte

Foto: Kyra Molinari; Copyright: Stefan Gersema

Lesen Sie außerdem in unserem Thema des Monats: