Menu
Gang-Rehabilitation: durch Robotik wieder laufen lernen
Als "Goldstandard" in der Rehabilitation des Gehens bezeichnet der Neurologie-Chefarzt der Waldburg-Zeil Klinik in Bad Wurzach, Dr. Martin Schorl, das neue, auf Robotik gestützte Therapieangebot mithilfe des THERA-Trainer lyra. Das Angebot verhelfe schwerbetroffenen Patient*innen nach Schlaganfall und anderen Schädigungen des Nervensystems dazu, das Gehen wieder zu erlernen.
Mehr lesen
Markenevolution in der Medizintechnik: Ottobock als Human Empowerment Brand
Das Ziel, Menschen mit Behinderungen zu vernetzen, ihre Sichtbarkeit zu stärken und ihnen Mut zu machen ist seit mehr als 100 Jahren fest in der DNA von Ottobock verankert. Darauf baut der Brand Relaunch des niedersächsischen HealthTech-Unternehmens auf, um den Anforderungen der digitalen Zukunft als Wachstumstreiber zu begegnen.
Mehr lesen
CUREosity und Partner starten Pilotprojekt für Virtual-Reality-Therapie
Seit dem 1. Februar 2024 vergütet die Techniker Krankenkasse Virtual-Reality-Therapie (VR-Therapie) mit CUREO® in der Rehabilitation und ist somit die erste Krankenkasse in Deutschland, die ihren Versicherten diese moderne Therapiemethode zur Verfügung stellt. Das Angebot richtet sich zunächst an Patient*innen des Ambulanticum, welches für das Projekt den optimalen Partner darstellt.
Mehr lesen
Rehabilitation: 6-Minuten-Gehtest seit 2024 in Österreich verpflichtend
Der 6-Minuten-Gehtest zählt zu den Standardassessments in der Rehabilitation in den Bereichen Kardiologie und Pulmologie. Mittlerweile hat er auch Einzug in die Neurologie gefunden. Dieser leicht durchführbare Test wird wird mit stappone Sensorsohlen noch effizienter und erzielt mit geringem Mehraufwand zusätzliche Daten.
Mehr lesen
Endspurt beim German Paralympic Media Award 2024
Der German Paralympic Media Award (GPMA) wird von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung vergeben und würdigt herausragende journalistische Beiträge über den Sport von Menschen mit Behinderung. Für 2024 werden Einreichungen bis zum 3. Januar 2024 in den Kategorien Print, Hörfunk, Online, TV und Foto, die zwischen dem 1. Januar und 31. Dezember 2023 veröffentlicht wurden, akzeptiert.
Mehr lesen
Ottobock und HAWK schließen Kooperationsvertrag
Ottobock und die HAWK haben einen Kooperationsvertrag für den Studiengang Orthobionik unterzeichnet, um Fachkräfte für den wachsenden Zukunftsmarkt auszubilden. Ottobock bringt seine Branchenexpertise ein, unterstützt die innovative Lehre, fördert die praktische Ausbildung und plant eine Stiftungsprofessur für den Studiengang.
Mehr lesen
Das Feuer für den Behindertensport stärker entfachen
Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) hat ein neues Logo vorgestellt, das das Feuer für den Behindertensport symbolisiert und auf die Paralympics verweist. Das Ziel des Verbands ist es, bessere Bedingungen für Menschen mit Behinderungen im Sport zu schaffen.
Mehr lesen
SPORTnachSCHLAG: Neuer Handlungsleitfaden zum Download
Ab sofort kann der Handlungsleitfaden zur Gründung einer Reha-Sportgruppe für Schlaganfall-Betroffene des Projektes SPORTnachSCHLAG heruntergeladen werden.
Mehr lesen
6. LVR-Dialog Inklusion und Menschenrechte: "Genf 2023: Was macht der LVR mit den Ergebnissen der zweiten Staatenprüfung?"
Der 6. LVR-Dialog Inklusion und Menschenrechte bildete für den LVR den Auftakt zur weiteren intensiven Befassung mit der Staatenprüfung. Es handelte sich um einen offenen Austausch mit Fach- und Selbstvertretungsverbänden von Menschen mit Behinderungen.
Mehr lesen
135 Jahre DeVilbiss – Spezialist für Atemwegstherapie
Im Jahre 1888 entwickelte Dr. Allen DeVilbiss eine "Sprühspritze", um die Medikamentenverabreichung bei Atemwegstherapien zu revolutionieren und gründete sein eigenes Unternehmen, um diesen Zerstäuber selbst herzustellen und zu vertreiben. Heute, 135 Jahre später, ist Drive DeVilbiss Healthcare einer der führenden Entwickler, Hersteller und Vertreiber von Atemwegs- und Sauerstofftherapiegeräten.
Mehr lesen
Viel mehr als ein Fahrradladen: Das SCHALTWERK von HASE BIKES
Im SCHALTWERK von HASE BIKES in Waltrop werden alle Modelle von HASE BIKES und spezielle Zubehör angeboten. Um sich über diese zu informieren können Beratungstermine wahrgenommen werden. Zudem dient das SCHALTWERK als Veranstaltungslocation und verfügt über einen Geschenkeshop.
Mehr lesen
Sunrise Medical verkündet erfolgreiche Übernahme von Ride Designs
Sunrise Medical hat die Übernahme von Ride Designs, dem Branchenführer im Bereich der individuell angepassten Sitzsysteme für Rollstuhlfahrer*innen, bekanntgegeben. Mit dieser Akquisition erweitert Sunrise Medical sein Produktangebot im Bereich Sitz- und Positionierungssysteme um hochwertige maßgeschneiderte Lösungen.
Mehr lesen
Parlamentarischer Abend des Deutschen Behindertensportverbands
Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) hatte zum diesjährigen Parlamentarischen Abend in das Allianz Forum in Berlin geladen. Das Motto in diesem Jahr lautete "SportVielfalt" und die Veranstaltung wurde unter anderem vom ehemaligen Bundespräsident Prof. Dr. Horst Köhler besucht.
Mehr lesen
"SUITX by Ottobock" setzt Maßstäbe in der Exoskelett-Technologie
Am 9. Oktober 2023 wurde das IX BACK AIR Exoskelett von "SUITX by Ottobock" für den Einsatz in der Logistikbranche eingeführt, das die Vorteile sowohl rigider als auch softer Systeme kombiniert. Die Innovation soll die Arbeitsbelastung in der Logistik erheblich reduzieren und die Effizienz steigern.
Mehr lesen
Bidirektionale Steuerung von Handprothesen mit Ultraschallsensoren
Forscher*innen des Fraunhofer-Instituts entwickeln Ultraschallsensoren zur Steuerung von Handprothesen. Die Sensoren übertragen Schallimpulse ins Muskelgewebe des Arms und ermöglichen die Erkennung von Bewegungsmustern, die dann von einer KI-gesteuerten Elektronikbox in Echtzeit an die Prothese gesendet werden.
Mehr lesen
Extra leichtes Ausstattungspaket "PURE" für TRAVELER 4you Ergo
Das neue "PURE" Ausstattungspaket für den TRAVELER 4you Ergo ermöglicht ein extrem leichtes Rollstuhlgesamtgewicht ab 10 Kilogramm und bietet zahlreiche innovative gewichtsoptimierte Funktionen, darunter einen individuell gefertigten Carbon-Seitenteil, eine platzsparende Rückenlehne und eine integrierte Feststellbremse für ein filigranes Design und maximale Benutzer*innenanpassung.
Mehr lesen
kidevo: Neuer Name für die Veldink4kids Kinderrollstühle
Die Kinderrollstühle von Veldink4kids werden unter dem neuen Namen "kidevo" zusammengefasst, um die Integration in Ottobock zu symbolisieren und Eltern die Auswahl eines passenden Rollstuhls für ihre Kinder zu erleichtern. Es gibt drei Modelle: kidevo prime, kidevo mini und kidevo adapt, die sich jeweils an unterschiedliche Altersgruppen und Aktivitätsgrade der Kinder anpassen lassen.
Mehr lesen
Bischoff & Bischoff erweitert Elektrorollstuhl-Serie EJOY
Bischoff & Bischoff erweitert die EJOY Elektrorollstuhl-Serie um die Modelle EJOY MD und EJOY FD, einschließlich XL- und XXL-Varianten mit beeindruckender Belastbarkeit von bis zu 250 Kilogramm. Die Rollstühle bieten ausgezeichnete Manövrierfähigkeit, Stabilität und Komfort für verschiedene Bedürfnisse von Nutzer*innen im Innen- und Außenbereich.
Mehr lesen
VITA Charity Gala: Ein magischer Abend mit den vierbeinigen Helfern
Am 14. Oktober findet die 12. Charity Gala zugunsten des Vereins VITA. e.V. Assistenzhunde in Wiesbaden statt, bei der Prominente und hochkarätige Gäste zusammenkommen. Die Gala bietet ein außergewöhnliches Programm mit bekannten Künstler*innen, einer exklusiven Tombola und einer rauschenden Party, um Spenden für Assistenzhunde zu sammeln.
Mehr lesen
Landschaftsverbände Rheinland und Westfalen-Lippe auf der REHACARE
Die Landschaftsverbände Rheinland (LVR) und Westfalen-Lippe (LWL) präsentierten sich gemeinsam auf der Messe REHACARE in Düsseldorf, berieten Messegäste zu Fragen der Inklusion und boten zahlreiche Unterstützungsleistungen an.
Mehr lesen
PARAVAN VW Caddy 5 Maxi: Innovative Lösung mit elektrischem Seiteneinstieg
PARAVAN bietet eine neue Lösung für den VW Caddy 5 Maxi mit einer elektrischen Innenklapprampe, die es Kund*innen mit Behinderung ermöglicht, bequem von der Seite einzusteigen. Das Fahrzeug bietet eine niedrige Einfahrtshöhe, vielseitige Anpassungsmöglichkeiten für individuelle Bedürfnisse und wurde auf der REHACARE 2023 vorgestellt.
Mehr lesen
Zwei AOPA Awards für Ottobock Mitarbeiter
Dr. Andreas Kannenberg und Dr. Gerald Stark von Ottobock wurden während der AOPA-Versammlung in den USA mit zwei Preisen ausgezeichnet, dem Howard R. Thranhardt Award für ihre Forschung zur C-Brace Beinorthese und dem Sam E. Hamontree Business Education Award für herausragende Vorträge im Bereich O&P-Geschäft und Ausbildung.
Mehr lesen
LVR: Zahl der Persönlichen Budgets für Menschen mit Behinderung deutlich gestiegen
Die Zahl der Menschen mit Behinderung, die im Gebiet des Landschaftsverbands Rheinland (LVR) ein Persönliches Budget nutzen, ist zwischen 2015 und 2022 um 150 Prozent gestiegen, was 2.198 Leistungsberechtigten entspricht. Eine Befragung zeigt, dass dies mehr Selbstbestimmung bietet, aber auch Unsicherheiten und hohe Arbeitsbelastung für Verwaltung und Betroffene bedeutet.
Mehr lesen
CYBATHLON auf der REHACARE 2023: Zukunft der Assistenztechnologien und Inclusive Design
Die ETH Zürich präsentiert auf der RehaCare 2023 CYBATHLON, ein Non-Profit-Projekt, das Assistenztechnologien und Inclusive Design vorstellt. Vom 13. bis 16. September 2023 werden Hands-on-Demonstrationen den Fortschritt von Assistenztechnologien zeigen und CYBATHLON 2024, einen internationalen Wettbewerb zur Förderung von Assistenztechnologien und Inklusion, ankündigen.
Mehr lesen
Gesundheitscampus Göttingen: Bachelorstudiengang Orthobionik nimmt erstmals Studierende auf
Ab Oktober 2023 startet der Bachelorstudiengang Orthobionik in Göttingen, der Studierende für die eigenständige Patient*innenversorgung mit modernen Orthesen und Prothesen qualifiziert. Das Ziel ist, den Fachkräftebedarf in der Orthopädietechnikbranche zu decken und die Lebensqualität von Menschen mit Behinderungen zu verbessern.
Mehr lesen