Etac Immedia A/S

Egeskovvej 12, 8700 Horsens
Dänemark

Telefon +46 86 334746
magdalena.ryden@etac.com

Standort

Hallenplan

REHACARE 2016 Hallenplan (Halle 4): Stand D24, Stand D25

Geländeplan

REHACARE 2016 Geländeplan: Halle 4

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Alltagshilfen (Haushalt, Ernährung) und Kleidung
  • 01.02  Anziehhilfen, Ausziehhilfen

Anziehhilfen, Ausziehhilfen

  • 01  Alltagshilfen (Haushalt, Ernährung) und Kleidung
  • 01.07  Bestecke, Esshilfen

Bestecke, Esshilfen

  • 01  Alltagshilfen (Haushalt, Ernährung) und Kleidung
  • 01.18  Greifzangen, automatische Greifsysteme, Verlängerungen

Greifzangen, automatische Greifsysteme, Verlängerungen

  • 01  Alltagshilfen (Haushalt, Ernährung) und Kleidung
  • 01.20  Hilfsmittel zur Haarpflege, Zahnpflege, Nagelpflege oder Hautpflege

Hilfsmittel zur Haarpflege, Zahnpflege, Nagelpflege oder Hautpflege

  • 03  Barrierefreies Bauen und Wohnen
  • 03.03  Bereich Küche, Bad und Toilette / WC
  • 03.03.04  Badewannensitze, Badewannenbretter und Badewanneneinsätze

Badewannensitze, Badewannenbretter und Badewanneneinsätze

  • 03  Barrierefreies Bauen und Wohnen
  • 03.03  Bereich Küche, Bad und Toilette / WC
  • 03.03.07  Duschsitze, wandmontiert

Duschsitze, wandmontiert

  • 03  Barrierefreies Bauen und Wohnen
  • 03.03  Bereich Küche, Bad und Toilette / WC
  • 03.03.08  Duschstühle, standfest

Duschstühle, standfest

  • 07  Mobilitätshilfen und Gehilfen
  • 07.02  Rollstühle und Fahrgeräte

Rollstühle und Fahrgeräte

  • 09  Pflegehilfsmittel Stationär- und häuslich
  • 09.01  Antidekubitus-Hilfsmittel
  • 09.01.03  Antidekubitus-Kissen, Antidekubitus-Polster

Antidekubitus-Kissen, Antidekubitus-Polster

  • 09  Pflegehilfsmittel Stationär- und häuslich
  • 09.02  Transferhilfen, Wendehilfen und Personen-Hebehilfen

Transferhilfen, Wendehilfen und Personen-Hebehilfen

  • 09  Pflegehilfsmittel Stationär- und häuslich
  • 09.03  Hilfsmittel für Körperpflege im Bad und Bett
  • 09.03.07  Mobile Duschstühle, Duschhocker

Mobile Duschstühle, Duschhocker

  • 09  Pflegehilfsmittel Stationär- und häuslich
  • 09.03  Hilfsmittel für Körperpflege im Bad und Bett
  • 09.03.11  Sitzerhöhung und Lifter für Toiletten

Sitzerhöhung und Lifter für Toiletten

  • 09  Pflegehilfsmittel Stationär- und häuslich
  • 09.03  Hilfsmittel für Körperpflege im Bad und Bett
  • 09.03.12  Toilettenstühle, standfeste und fahrbare

Toilettenstühle, standfeste und fahrbare

Firmennews

Datum

Thema

Download

29.09.2016

Die Etac Gruppe: schauen sie sich die neue Innovationen von Etac, R82, convaid, immedia und molift auf der REHACARE an

Die Etac Gruppe, der skandinavische Spezialist für Hilfsprodukte von Weltklasse für Erwachsene und Kinder mit Behinderung, wird auf der Rehacare 2016 seinen größten Launch von neuen Multi-Brand-Produkten durchführen.

Veranstaltung ‚Launch Lunch’ – 28. Sept. (12:30 bis 13:30 Uhr) – ALLE BESUCHER UND PRESSEVERTRETER SIND HERZLICH WILLKOMMEN.
Etac, R82, Convaid, Immedia und Molift: Halle 04, Stände D24, 25 und E25, Messe Düsseldorf, 28 Sept. - 01. Okt.

Die Etac Gruppe ist für ihre skandinavisch inspirierten Produkte hoch angesehen. Sie ermöglichen größere Unabhängigkeit, bessere Pflege und Komfort für Menschen mit Behinderung auf der ganzen Welt. Etac bietet eine preisgekrönte Reihe an Marken an: Etac, R82, Convaid, Immedia und Molift. Zu diesen qualitativ hochwertigen, ergonomischen Produkten gehören manuelle Rollstühle, Sitzhilfen, Lösungen für den Patiententransfer, Produkte für das Baden und den Toilettengang sowie Hilfsmittel für das tägliche Leben. Auf der Rehacare stellt die Etac Gruppe neben den vorhandenen Produkten die größte Anzahl von neuen Produkten aller Zeiten vor. Dazu gehören: 

Das neue Ability Based Seating für Etac-Rollstühle
Dieses neue Sitzkonzept bietet dank der erwähnten Rückenstützte und den Rollstuhleinstellungen eine bahnbrechende Unterstützung beim Sitzen. Dieses neue Konzept wird über die „Shape Up!“-Initiative eingeführt.

Die NEUE Etac S.P.A. Reihe (Sicher. Persönlich. Unterstützend - Safe. Personal. Assistance)
Diese neue Serie mit stilistisch ansprechenden Anpassungen für das Bad umfasst die klappbare Toiletten-Wandstütze Etac Rex, den wandmontierten klappbaren Duschsitz Etac Relax und den modular aufgebauten Haltegriff Etac Flex.

NEU R82 Cricket
Der leichtgewichtige und kompakte, einfach faltbare Kinderwagen bietet ein bahnbrechendes Niveau anpassbarer Unterstützung für Kinder und Hilfe für Eltern und Pflegekräfte.

NEU R82 Stingray
Durch die einzigartige 180-Grad-Schwenkfunktion, um das Kind nach vorn oder hinten zu drehen, bietet dieser Kinderwagen eine Unterstützung des Beckens, größeren Komfort und fördert eine bessere Haltung dank marktführender Justierbarkeit.   

NEU R82 Flamingo High-Low
Dieser neue höhenverstellbare Toiletten-/Badestuhl bietet verbesserte Kontrolle für Pflegekräfte und zusätzlichen Halt für junge Nutzer, für ein besseres Gefühl im Badezimmer.

NEU R82 Wombat Living
Dieser Aktivitäten-Stuhl wurde in enger Zusammenarbeit mit Kindern mit Behinderungen und Therapeuten entwickelt und ermöglicht bestmöglichen Halt und Unterstützung für Kinder im Wachstum. 

NEU R82 Scallop
Dieses gewebebasierte, umschließende Design stützt beim Sitzen auf dem Boden und verfügt über eine verstellbare Stütze für das Sitzen im Stuhl. Hervorragendes dänisches Design für Kinder in semi-ambulanter und nicht-ambulanter Pflege.

NEU Star-Air-Kissen
Als neuer, exklusiver Händler für Star Cushion bringt Etac eine Reihe von Sitz-basierten Produkten für Rollstühle auf den Markt, in die ein Luftkissen mit mehreren Zellen für eine weltweit führende Druckauflage und verbesserten Halt beim Sitzen integriert sind.

NEU Etac Clean
Der preisgekrönte Toilettenstuhl Clean wurde nun noch weiter verbessert. Die populären Funktionen bleiben vollständig erhalten, er ist jedoch besser und hygienischer geworden. Clean- eine saubere Lösung.

NEU Etac Turner PRO
Etac bietet mit diesem neuen Patientenumlagerungssystem jetzt noch größere Unterstützung für Pflegekräfte. Es bietet überragende Unterstützung beim Transfer von semi-ambulant behandelten Patienten über einen aktiven Stehtransfer.

NEU Molift Quick Raiser
Der neue Quick Raiser 205 ist die neuste Lösung von diesem weltweit führenden Brand, um sichere, kontrollierte und belastungsfreie Unterstützung beim Transfer von semi-ambulanten Patienten zwischen zwei Sitzpositionen anzubieten. 

VERBESSERT Immedia 2Move Transfer Board
Das verbesserte Immedia 2Move Transfer-Board schließt die Lücke und gleicht die Höhendifferenz zwischen zwei horizontalen Flächen wie z. B. Betten, Liegen, Röntgentische, Operationstische, etc. Die Schaumstoffkonstruktion macht den Transfer komfortabel und erhöht Sicherheit und Effizienz bei horizontalen Transfers.

VERBESSERT Immedia SatinSheet - bettinternes System
SatinSheet ist dafür ausgelegt, die Bewegungen von aktiven bis hin zu von Hilfe abhängigen Patienten zu unterstützen. Es handelt sich um ein vollständiges bettinternes System für das Wenden und Umlagern. Benutzerfreundliche Lösungen für Transfer und Handhabung sind für eine sichere Arbeitsumgebung entscheidend. Mit SatinSheet ist keine weitere Anwendung oder ein Entfernen des Produkts notwendig. Es verringert die Reibung zwischen Patient und Bett. Durch Verringerung der Reibung werden zwei große Herausforderungen angegangen und eingedämmt: Die Arbeitslast für die Pflegekräfte, wodurch arbeitsbedingte Verletzungen vermindert werden, und die Last für den Patienten, wodurch das Risiko von Druckgeschwüren vermider wird.

Dazu Torben Helbo, CEO von Etac: „Die vielen neuen Produktvorstellungen der Etac-Gruppe auf der Rehacare 2016 ist ein bedeutender Meilenstein für unser Geschäft und für den gesamten Healthcare-Sektor. Ich glaube, dass die neuen Produkte von Etac und R82 die Messlatte in Bezug auf viele Aspekte des inklusiven Designs nach oben verschieben werden und unsere Position als Vordenker untermauern. Die neuen Produkte stellen sicher, dass deutlich mehr Menschen, die von eingeschränkter Mobilität betroffen sind, ein erfüllenderes und schöneres Leben mit mehr Unabhängigkeit, Fürsorge und Würde leben können. Dieser Ethos, in Kombination mit unserer durchgehenden strategischen Leitlinie, wird für alle Bereiche rund um Behinderungen eine Hilfe sein, ob Vertriebe, Fachkräfte aus dem Gesundheitswesen oder Endkunden.“  

* ENDE *

Hinweise für die Redaktion: Die Etac Gruppe
Die Etac Gruppe, mit Hauptsitz in Stockholm, Schweden, ist ein weltweit führender Entwickler von ergonomischen Produkten, die Menschen mit eingeschränkter Mobilität im täglichen Leben helfen. Die Stärke und der wettbewerbsfähige Ansatz werden durch erprobte Synergien aus bahnbrechendem Produktdesign, Exzellenz bei Leistungen und einem wahren Verständnis für die Bedürfnisse des Endnutzers gewährleistet.

Die Etac Gruppe bietet eine preisgekrönte Reihe an Marken an: Etac (Baden und Toilettengang, Hilfsgeräte für das tägliche Leben und Rollstühle), R82 (Pädiatrie), Convaid (Pädiatrie), Immedia (Manueller Transfer) und Molift (Lifter und Gurte). Eigentum von Nordstjernan AB, einem nicht gelisteten Investmentunternehmen in Familienhand. Die Unternehmensgruppe hat momentan einen Umsatz von über 1,3 Mrd. SEK und stellt ein Team von 800 talentierten Spezialisten weltweit an.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter:                                                          
Jon Nock, Vorstand                                                                                          
iDIS Creative Marketing Partnership                                                                   
6B (First Floor), The Courtyard                                                                              
Meadow Bank, Furlong Road                                                                                
Bourne End. Bucks SL8 5AU United Kingdom                                                                      
Mobil: +44(0)7786 245896                                                                                                              
E-Mail: jon@idiscreativemarketing.co.uk                                                            
www.idiscreativemarketing.co.uk                                                                                          

Herausgegeben im Namen von: Magdalena Rydén, Group Marketing Manager, Etac AB, Kista Science Tower, SE-164 51 Kista, Kista, SWEDEN, Mobil: +46 (0)70-627 78 78   E-Mail: magdalena.ryden@etac.com   www.etac.com The Etac Group

Mehr Weniger

23.09.2016

Neues Konzept Etac "Ability based seating" und "Shape up!": Die Revolution im Rollstuhldesign, erstmals vorgestellt auf der REHACARE

Mit einer neuen Initiative namens "Shape Up!" stellt Etac, der weltweit führende Experte für Reha-Hilfsmittel, sein neues Rollstuhlkonzept "Ability Based Seating" auf der Rehacare vor (Halle 04, Stände D24 und 25, Messe Düsseldorf, 28. Sept bis 01 Okt.).

Etac ist mit seiner Pädiatrie-Marke R82 Partner der REHACARE-Messe (Stand E25, Halle 04) und stellt eine gemeinsame Etac R82 Meeting Lounge bereit, die sich direkt nebenan befindet. In dieser Lounge findet auch am 28. Sept. (12:30 bis 13:30 Uhr) die Veranstaltung "Launch Lunch" statt – Alle Besucher und Pressevertreter sind herzlich Willkommen!

Die Etac Gruppe bietet qualitativ hochwertige ergonomische, von skandinavischem Design inspirierte Produkte, die seit über 40 Jahren das Leben von Kindern und Erwachsenen mit Behinderungen verbessern. Etac bietet eine preisgekrönte Reihe an Marken an: Etac, R82, Convaid, Immedia und Molift. Zu den ergonomischen Produkten gehören manuelle Rollstühle, Anti-Dekubitus-Hilfsmittel, Transfer- und Umlagerungshilfen, Produkte Bad und Toilette, sowie Alltagshilfen. Etac hat sich auf die Konstruktion von Rollstühlen spezialisiert und ist stolz, seine neueste Innovation auf der Rehacare vorstellen zu können: "Ability Based Seating".

Das Bewusstsein für diesen wegbereitenden Ansatz der Rollstuhlkonfiguration wurde durch die neue Initiative "Shape Up" geschaffen, dessen Ziel es ist, Beschäftigte im Gesundheitswesen, Handelslieferanten und Endnutzer über die Vorteile von erweiterten maßgeschneiderten Sitzlösungen zu informieren. Jeder Mensch ist anders, daher ist Etac davon überzeugt, dass es keine einheitliche Lösung für alle geben kann, die auch gleichzeitig für den individuellen Rollstuhlbenutzer geeignet ist. Daher zielt diese Initiative darauf ab, die aktiven Fähigkeiten von Rollstuhlbenutzern durch eine optimierte Haltung bzw. "Formgebung" von Wirbelsäule, Rumpf und Becken zu verbessern. Schlechte Sitzhaltung, wie Zusammensacken/Verrutschen, unsymmetrische Ausrichtung im Sitz und Hüftrotation können zu verschiedenen Gesundheitsproblemen führen. Mit "Ability Based Seating" können schlechte Sitzhaltungen vermieden und das Leben von Betroffenen zum Besseren verändert werden.

"Ability Based Seating" kann die berufliche Leistung von Rollstuhlbenutzern durch innovative Haltungsunterstützung verbessern. In Kombination mit anpassbaren Rollstuhlmechaniken bietet das neue Rückenlehnendesign der Etac-Rollstühle (z. B. beim bewährten Cross 5) stufenlose Winkel- und Konturanpassungsmöglichkeiten – ohne dass der Benutzer den Rollstuhl verlassen muss! Durch bessere Kontrolle der Haltung und eine physiologischere Sitzposition werden Stabilität und Komfort optimiert.

Dank besserer Druckverteilung und perfekt ausgewogener Positionierung von Rumpf, Hüfte und Wirbelsäule kann ein semi-ambulanter Rollstuhlbenutzer seine Aktivität und damit seine Lebensqualität steigern – daher auch der Name "Ability Based Seating".

Die Initiative "Shape Up!" ist Vorreiter im Markt und zeigt, wie ein aktiverer Lebensstil trotz Rollstuhl möglich ist. Folgende Verbesserungen können durch "Ability Based Seating" vereinfacht werden:

Bessere Bewegungsfähigkeit des Oberkörpers
Bessere berufliche Leistung
Längeres beschwerdefreies Sitzen
Weniger Rückenschmerzen und Ermüdung
Bessere Funktion der inneren Organe
Mehr Kommunikation
Einfacheres Atmen, Essen und Trinken
Reduziertes Spasmusrisiko
Vermeidung von Verformungen des Bewegungsapparates, wie Kyphose, Skoliose und Lordose
Ein gesünderes und unbeschwerteres Leben!

Jeder Körper ist anders – so auch jeder Etac-Rollstuhl! Das "Ability Based Seating"-Konzept ermöglicht im Lauf der Zeit auch Änderungen der Rückenlehnenkonfiguration, um dem Rollstuhlbenutzer immer die bestmögliche Unterstützung für eine größtmögliche Aktivität zu ermöglichen. Die Vorstellung dieses neuen Programms bei der REHACARE erfolgt im Rahmen weiterer Produktneueinführungen der Etac-Gruppe. Dazu Torben Helbo, CEO von Etac: "Die vielen neuen Produktvorstellungen der Etac-Gruppe auf der Rehacare 2016 sind ein bedeutender Meilenstein für unser Geschäft und für den gesamten Healthcare-Sektor. Mit unseren neuesten Produkten, einschließlich des neuen Konzepts "Ability Based Seating", stellen wir sicher, dass deutlich mehr Menschen, die von eingeschränkter Mobilität betroffen sind, ein erfüllenderes und schöneres Leben mit mehr Unabhängigkeit, Fürsorge und Würde leben können."

Die Etac Gruppe:
Die Etac Gruppe, mit Hauptsitz in Stockholm, Schweden, ist ein weltweit führender Entwickler von ergonomischen Produkten, die Menschen mit eingeschränkter Mobilität im täglichen Leben helfen. Die Stärke und der wettbewerbsfähige Ansatz werden durch erprobte Synergien aus bahnbrechendem Produktdesign, Exzellenz bei Leistungen und einem wahren Verständnis für die Bedürfnisse des Endnutzers gewährleistet.

Die Etac Gruppe bietet eine preisgekrönte Reihe an Marken an: Etac (Baden und Toilettengang, Hilfsgeräte für das tägliche Leben und Rollstühle), R82 (Pädiatrie), Convaid (Pädiatrie), Immedia (Manueller Transfer) und Molift (Lifter und Gurte). Eigentum von Nordstjernan AB, einem nicht gelisteten Investmentunternehmen in Familienhand. Die Unternehmensgruppe hat momentan einen Umsatz von über 1,3 Mrd. SEK und stellt ein Team von 800 talentierten Spezialisten weltweit an.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
Jon Nock, Vorstand
iDIS Creative Marketing Partnership
6B (First Floor), The Courtyard
Meadow Bank, Furlong Road
Bourne End. Bucks SL8 5AU United Kingdom
Mobil: +44(0)7786 245896
E-Mail: jon@idiscreativemarketing.co.uk
www.idiscreativemarketing.co.uk
Herausgegeben im Namen von:

Magdalena Rydén, Group Marketing Manager
Etac AB
SE-164 51 Kista
Kista, SWEDEN
Mobil: +46 (0)70-627 78 78
E-Mail: magdalena.ryden@etac.com
www.etac.com

Kista Science Tower

Mehr Weniger

20.09.2016

Etac Gruppe hält Multi-Brand Launch zur Produktveröffentlichkung bei der REHACARE 2016

Die Etac Gruppe, ein internationaler Spezialist für Hilfsprodukte, hält ein Launch-Event auf der REHACARE, damit alle wichtigen Besucher die Produkteinführung der neuen Produkte der Marken Etac, Immedia, Molift, Convaid und R82 feiern können.

Launch zur Produkteinführung von der Etac Gruppe
Findet in der Etac R82 Meeting Lounge statt, zwischen den Ständen D24/25 und E25, Halle 04.
28. Sept., 12:30-13:30, REHACARE, Messe Düsseldorf).
Nicht verpassen - Präsentationen auf Deutsch und Englisch, bei denen die neusten Innovationen von Etac mit inklusivem Produktdesign vorgestellt werden. Kostenlose Erfrischungen und Giveaways werden ausgeteilt.
Alle Besucher der Messe und die Presse sind Willkommen.

Die REHACARE 2016 wird zur Plattform für die Produktveröffentlichung der größten Anzahl neuer Etac-Produkte in der Geschichte dieser Messe. Es wird erstmals eine bedeutende Anzahl neuer Produkte dieses internationalen Spezialisten für Hilfsprodukte vorgestellt. Die Produkte reichen über die gesamte Palette der Marken hinweg: Etac, Immedia, Molift, Convaid und R82. Durch fortschrittliche Ergonomie und unübertroffenes skandinavisches Design bietet die Etac-Gruppe qualitativ hochwertige ergonomische Produkte, die das Leben von Kindern, Erwachsenen, Familien und Pflegekräften mit Behinderungen verbessern. Zu diesen bewährten Produkten gehören manuelle Rollstühle, Anti-Dekubitus-Hilfsmittel, Transfer- und Umlagerungshilfen, Produkte für Bad und Toilette, sowie Alltagshilfen.

Die Etac-Gruppe möchte wichtige REHACARE-Besucher zu diesem "Launch Lunch" einladen, um eine neue Ära des inklusiven Designs zu feiern. Bo Lindqvist, der Leiter für Produktentwicklung bei Etac, wird eine Eröffnungsrede halten. Daneben werden kurze Präsentationen von anderen leitenden Produktspezialisten aus dem Unternehmen, sowie von Etac CEO, Torben Helbo, gehalten. Alle neuen Produkte der gesamten Unternehmensgruppe werden mit Schwerpunkt auf dem bahnbrechen dem neuen Ability Based SeatingTM-Konzept für Etac-Rollstühle vorgestellt.

Diese Veranstaltung bietet einen einzigartigen Einblick in die Art und Weise, wie die Produkte von Etac die Grenzen der Inklusivität weltweit mit hoch modernen Innovationen verschieben. Dadurch stellen wir sicher, dass Menschen mit Behinderungen ein unabhängiges und erfülltes Leben führen können – ungeachtet von körperlichen Beeinträchtigungen.

 

Schreiben Sie zur Bestätigung Ihrer Teilnahme eine Nachricht an: magdalena.ryden@etac.com   RSVP: 26. September 2016

Mehr Weniger

13.09.2016

Etac stellt bei der REHACARE 2016 eine Weltklasse-Palette von wegweisenden neuen Produkten vor

Etac, der skandinavische Spezialist für erstklassige Hilfsmittel für Menschen mit Behinderungen, stellt bei der REHACARE 2016 seine bisher größte mehrfache Produkteinführung vor, unterstützt durch ein feierliches "Launch-Lunch-Event" an seinem Stand.

Etac – Halle 04, Stände D24 & 25, Messe Düsseldorf, 28. Sept. – 1. Okt.).

Etac arbeitet bei der REHACARE mit seiner Pädiatrie-Marke R82 zusammen (Stand E25, Halle 04) und bietet eine gemeinsame Meeting-Lounge von Etac und R82 an, die sich zwischen den Messständen befindet. In dieser Lounge wird am 28. September von 12:30-13:30 auch das "Launch-Lunch-Event" stattfinden – alle Besucher und die Presse sind Willkommen.

Die neusten pädiatrischen Kinderwagen von Convaid sind ebenfalls am Stand E25 in Halle 04 ausgestellt.

Seit mehr als vier Jahrzehnten stellt die Etac-Gruppe hochwertige Hilfsmittel bereit, die das Leben von Kindern, Erwachsenen, Familien und Pflegekräften, die von Behinderungen betroffen sind, leichter machen. Das Unternehmen bietet eine Reihe von preisgekrönten Marken an: Etac, R82, Convaid, Immedia und Molift. Das zuverlässige und bewährte Sortiment des Unternehmens beinhaltet manuelle Rollstühle, Anti-Dekubitus Hilfsmittel, Transfer- und Umlagerungshilfen, Bad- und Toilettenprodukte sowie Hilfsmittel für den Alltag. Jede Lösung ist Ausdruck der Qualität des skandinavischen Designs; hinzu kommen ein sorgfältiger Kundenservice sowie Unterstützung für Vertriebshändler, Gesundheitsfachkräfte und Endnutzer.

Um diesen international anerkannten Ruf der Innovation weiter zu stärken, werden Etac und R82 bei der REHACARE 2016 eine umfassende Palette wegweisender Produkte vorstellen. Diese sorgen dafür, dass die selbstständige Mobilität und die Unterstützung durch Pflegekräfte eine bessere Qualität erreichen können als jemals zuvor. Es wird an den Ständen von Etac und R82 außerdem Schulungsseminare zu den Produkten geben, zudem werden in der gemeinsamen Meeting-Lounge von Etac und R82 Gelegenheiten geboten, Netzwerke zu bilden. Neben der bestehenden preisgekrönten Produktpalette von Etac und R82 werden auf der Rehacare die folgenden neuen Produkte und Konzepte vorgeführt:

Neue "Funktionelles Sitzen" ("Ability Based Seating") für Etac-Rollstühle
Dieses völlig neue Sitzkonzept wird erstmals auf der REHACARE 2016 an den Rollstühlen Etac Cross 5 und Prio vorgeführt. Ability Based SeatingTM ist ein einzigartiger Ansatz von Etac, der ein bahnbrechendes Niveau der Haltungsunterstützung für Rollstuhlfahrer bietet. Durch ihre fortschrittliche Verstellbarkeit bieten Etac-Rollstühle präzisere und individuellere Lehnen- und Rahmenkonfigurationen für Benutzer mit verschiedenen Grundvoraussetzungen. Ganz gleich ob ein Rollstuhlfahrer eine neutrale Sitzposition hat oder durch lumbare Hyperlordose oder Brustkyphose eingeschränkt ist oder bariatrisch ist, die Rollstühle von Etac bieten in jedem Fall vollständigen Komfort und angemessene Unterstützung. Mit einer stabilen Basis haben Rollstuhlfahrer die bestmögliche Haltungskontrolle und erreichen so eine maximale Leistung. Diese Initiative heißt "Shape Up!" und Etac möchte mit dem Ability Based Seating™ Leben verändern.

NEU Etac S.P.A. Collection (Safe. Personal. Assistance)
Eine ergonomische Palette von ästhetisch ansprechenden anpassungsfähigen Produkten, die das Badezimmer leichter nutzbar machen. Diese moderne neue Kollektion umfasst den Etac Rex Stützklappgriff für die Toilette, den Etac Relax Duschklappsitz zur Wandmontage und die modularen Etac Flex Haltegriffe. Diese schicken Hilfsmittel stellen durch eine Kombination aus hochwertigem skandinavischem Design, besonderer Flexibilität und garantierter Sicherheit einen Durchbruch bei den Hilfsmitteln für das Badezimmer dar.

NEU Cricket von R82 – ein leichter und kompakter, einfach faltbarer Buggy. Bei der Entwicklung des Cricket wurde besonders auf Innovation, Qualität und Komfort geachtet. Designer, Physiotherapeuten und Techniker haben diesen funktionalen und innovativen Buggy entwickelt, um Unterstützung für das Kind und optimale Arbeitsbedingungen für die Betreuer zu ermöglichen. Der neue Cricket ist in zwei Größen erhältlich. Jede Größe bietet noch Wachstumspotential, sodass das Kind mit dem Cricket wachsen kann.

Torben Helbo, CEO von Etac, erklärt: "Die zahlreichen neuen Produkteinführungen der Etac-Gruppe bei der REHACARE 2016 stellen einen bedeutenden Meilenstein in unserem Geschäft und für den gesamten Hilfsmittelsektor dar. Ich bin der Meinung, dass diese neuen anpassungsfähigen Produkte von Etac und R82 einen hohen Maßstab für viele Aspekte des inklusiven Designs setzen und unsere Position als Vordenker stärken. Die neuen Produkte stellen sicher, dass mehr Menschen mit eingeschränkter Mobilität ein erfüllenderes und reicheres Leben mit mehr Unabhängigkeit, Fürsorge und Würde führen können. Dieser Ethos, in Kombination mit unserem weiteren strategischen Weg, wird allen helfen, die mit Behinderungen zu tun haben, egal ob es Händler, Gesundheitsfachkräfte oder Endbenutzer sind."

Weitere bedeutende Etac-Innovationen, die bei der REHACARE vorgestellt werden, sind zum Beispiel:

NEU Star Luftkissen von Etac
Als der neue Exklusivhändler für Star-Kissen führt Etac eine Palette Anti-Dekubitus Sitzkissen ein, die auf der bewährten Luftzellentechnik basieren und eine erstklassige Druckentlastung bieten.

NEU Etac Clean
Eine Weiterentwicklung von Etacs preisgekrönten Clean Toilettenrollstuhl wird auf der Rehacare vorgestellt. Er ist in zwei neuen Farben erhältlich – Lagunengrün und Weiß. Es ist immer noch der Clean, nur besser und hygienischer – ein besonders sauberer Clean.

NEU Etac Turner PRO
Die neuste Umsetz- und Transferhilfe von Etac bietet eine noch bessere Unterstützung für Pflegepersonal, das teilweise gehfähige Patienten durch einen aktiv stehenden Transfer umsetzen muss.

NEU Molift Quick Raiser von Etac
Als Etac-Marke gilt Molift als einer der weltweit führenden Namen im Bereich Patientenlifter und Hebegurte. Der neuste Molift Quick Raiser 205 wird bei der Rehacare erstmals vorgeführt, sodass die Besucher seine verbesserten Funktionen direkt erleben können.

Die Etac-Gruppe
Die Etac-Gruppe mit Hauptsitz in Stockholm, Schweden ist ein international führender Entwickler von ergonomischen Produkten zur Unterstützung von Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Ihre Stärken und Wettbewerbsvorteile liegen in der bewährten Synergie aus wegweisendem Produktdesign, hervorragendem Service und echtem Verständnis für die Bedürfnisse der Endbenutzer.

Die Etac-Gruppe bietet eine Reihe von preisgekrönten Marken an: Etac (Baden und Toilette, Hilfsmittel für den Alltag und Rollstühle), R82 (Pädiatrie), Convaid (Pädiatrie), Immedia (Manueller Transfer) und Molift (Lifter und Hebegurte). Eigentümer der Gruppe ist Nordstjernan AB, ein familiengeführtes, nicht an der Börse gelistetes Investmentunternehmen. Die Gruppe hat derzeit einen Umsatz von über 1300 MSEK und beschäftigt ein 800-köpfiges Team von talentierten Fachkräften in aller Welt.

Mehr Weniger