Bertelsmann SE & Co. KGaA

Postfach 111, 33311 Gütersloh
Carl-Bertelsmann-Str. 270, 33311 Gütersloh
Deutschland

Telefon +49 5241 80-1581
Fax +49 5241 80-61581
perdita.mueller.ksbv@bertelsmann.de

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Standort

Hallenplan

REHACARE 2016 Hallenplan (Halle 3): Stand D52

Geländeplan

REHACARE 2016 Geländeplan: Halle 3

Ansprechpartner

Perdita Müller

Angestellter
Verwaltung, Organisation

Carl-Bertelsmann-Str. 270
33311 Gütersloh, Deutschland

Telefon
+49 5241 80-1581

Fax
+49 5241 80-61581

E-Mail
perdita.mueller.ksbv@bertelsmann.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Ausbildung, Arbeitsplatz und Beruf
  • 02.04  Ausbildung, Umschulung

Ausbildung, Umschulung

  • 05  Kommunikation
  • 05.06  Unterhaltungselektronik
  • 05.06.03  Elektronische Medien

Elektronische Medien

Unsere Produkte

Produktkategorie: Ausbildung, Umschulung

Ausbildung

Bertelsmann legt großen Wert auf Ausbildung und Bildung und geht beispielhaft voran, sowohl in der gewerblichen als auch in der kaufmännischen Ausbildung. Allein am Standort Gütersloh werden 500 junge Menschen ausgebildet, 92 bis 95 Prozent von ihnen werden übernommen. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen. 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Ausbildung, Umschulung

Karriere mit Handicap

Wie Menschen mit Behinderung im ersten Arbeitsmarkt Karriere machen

Menschen mit Behinderung haben vom Aufschwung auf dem deutschen Arbeitsmarkt kaum profitiert. Nach Angaben der Bundesanstalt für Arbeit sind sie zwar im Schnitt besser qualifiziert als nichtbehinderte Arbeitslose. Trotzdem finden sie deutlich weniger Arbeitgeber, die ihnen zutrauen, ihren Job genauso gut oder besser zu machen. Aber es geht auch anders.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Bertelsmann will Menschen mit Behinderung Chancen im Berufsleben bieten, ihre Beschäftigung in den Betrieben fördern und sie als vollwertige Mitarbeiter in die jeweilige Firma integrieren. Gleichzeitig aber wollen wir als Konzernschwerbehindertenvertretung eines weltweit operierenden Medienkonzerns das Bewusstsein aller Menschen für gelebte Inklusion schaffen und besondere Leistungen würdigen.

Jeder Mensch hat Wertschätzung verdient - egal ob gesundheitlich beeinträchtigt oder nicht. In diesem Sinne will dieses weitgehend barrierefreie Handicap TV dazu beitragen, dass Menschen nach ihren Fähigkeiten und nicht nach ihren Defiziten beurteilt werden: am Arbeitsplatz, beim Sport, in der Gesellschaft, in unserer Welt.

Mehr Weniger