Holmbergs Safety System Holding AB aus Halmstad auf der REHACARE 2017 in Düsseldorf -- REHACARE-Messe

Holmbergs Safety System Holding AB

Stationsgatan 30, 30245 Halmstad
Schweden

Telefon +46 35 2603377, +46 76 9452674
Fax +46 35 101240
info@holmbergs.se

Hallenplan

REHACARE 2017 Hallenplan (Halle 4): Stand A12

Geländeplan

REHACARE 2017 Geländeplan: Halle 4

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Mobilitätshilfen und Gehilfen
  • 07.02  Rollstühle und Fahrgeräte
  • 07.02.12  Rollstuhlbauteile und Zubehör

Rollstuhlbauteile und Zubehör

  • 07  Mobilitätshilfen und Gehilfen
  • 07.03  Kraftfahrzeuge, Kraftfahrzeuganpassungen
  • 07.03.10  Kfz-Sicherheitsgurte, Rollstuhl-Rückhaltesysteme

Kfz-Sicherheitsgurte, Rollstuhl-Rückhaltesysteme

Unsere Produkte

Produktkategorie: Kfz-Sicherheitsgurte, Rollstuhl-Rückhaltesysteme

Rampengurt

Holmbergs produziert kundenspezifische Gurte für Rampen, die in Autos verwendet werden. Die Gurte sind in verschiedenen Grössen und Farben lieferbar. Die Rampengurte werden in Holmbergs eigenen Anlagen genäht.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rollstuhlbauteile und Zubehör

M2 Lin 25-25

Mit festen 25 mm Web-Schlitzen. 2 Punkt-Schnalle vollständig aus Kunststoff. Leichtes Design mit hervorragender Stärke und Leistung. Hervorragend geeignet für Spanngurte, Rollstühle und Treppenlifts. Passen Sie die Schnalle mit Ihrem eigenen Logo an. Mit austauschbaren Covers in einer Vielzahl von Farben. Kann mit Punkt-Schutzabdeckung versehen werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rollstuhlbauteile und Zubehör

53-6632

Dieser Gurtband-Halter in Plastik sammelt überschüssiges Gurtband.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Holmbergs Gruppe liefert weltweit seit über 70 Jahren Sicherheitslösungen, die jeden Tag Leben retten.
Wir sind Experten in allen Arten von persönlichen Befestigungssystemen in Fahrzeugen und Spezialanwendungen.
Unsere Aufgabe ist es, Ihnen den besten Schutz zu gewährleisten, um Sie, während des Transportes, sicher zu halten.
Wir laden Sie ein, ein Teil unserer spannenden Geschäftssegmente als Kundenpartner zu werden.

Mehr Weniger