Sozialverband VdK Nordrhein-Westfalen e.V. aus Düsseldorf auf der REHACARE 2017 in Düsseldorf -- REHACARE-Messe

Sozialverband VdK Nordrhein-Westfalen e.V.

Postfach 105142, 40042 Düsseldorf
Fürstenwall 132, 40217 Düsseldorf
Deutschland

Telefon +49 211 38412-0
Fax +49 211 38412-66
organisation.nrw@vdk.de

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Hallenplan

REHACARE 2017 Hallenplan (Halle 6): Stand D35

Geländeplan

REHACARE 2017 Geländeplan: Halle 6

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 10  Reisen, Freizeit, Sport und Spiel
  • 10.01  Barrierefreie Unterkünfte und Reiseziele

Barrierefreie Unterkünfte und Reiseziele

  • 12  Verbände, Organisationen, Pflegeeinrichtungen und Dienstleistungen
  • 12.05  Hilfsmittelberatung und Hilfsmittelinformation

Hilfsmittelberatung und Hilfsmittelinformation

  • 12  Verbände, Organisationen, Pflegeeinrichtungen und Dienstleistungen
  • 12.06  Interessenvertretung, sozialpolitische Organisationen

Interessenvertretung, sozialpolitische Organisationen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Barrierefreie Unterkünfte und Reiseziele

VdK-Hotel in Bad Fredeburg

Kur- und Erholungshotel "Zum Hallenberg" im Hochsauerland

Behaglich, hell, großzügig und einladend - das VdK-Hotel "Zum Hallenberg" in Bad Fredeburg bietet Erholung pur. Der Ort ist ein Kneipp-Heilbad inmitten des Naturparks des Hochsauerlands. VdK-Mitglieder genießen günstigere Konditionen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Interessenvertretung, sozialpolitische Organisationen

Kommunale Sozialpolitik

Was muss sich in den Städten und Gemeinden tun, damit Ältere, Menschen mit Behinderung, Pflegebedürftige und sozial Benachteiligte gleichberechtigt und selbstbestimmt am gesellschaftlichen Leben teilhaben können?

Mit diesen wichtigen Fragen setzt sich der VdK NRW nicht nur auf Landes-, sondern auch auf Kreis- und Ortsebene auseinander. Mitarbeitende und Ehrenamtliche aller Verbandsstufen arbeiten in kommunalen Entscheidungsgremien mit und bringen außerdem über Gespräche mit Vertretern der lokalen Politik und Verwaltung die Anliegen und Interessen der VdK-Mitglieder in die politischen Entscheidungsprozesse ein. Unser Ziel ist es, gerade auch auf kommunaler Ebene aktiv zur Verbesserung von Lebensbedingungen beizutragen, gemäß unserem Motto "Zukunft sozial gestalten".

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hilfsmittelberatung und Hilfsmittelinformation

Rund ums Thema Pflege!

20 Jahre nach Einführung der gesetzlichen Pflegeversicherung wird endlich eine Gerechtigkeitslücke geschlossen, indem ab 2017 erstmals alle Pflegebedürftigen einen gleichberechtigten Zugang zu Pflegeleistungen erhalten – unabhängig davon, ob sie an körperlichen Beschwerden oder an einer Demenz erkrankt sind.

Der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff wird umgesetzt und das bestehende System der drei Pflegestufen wird in ein neues System mit fünf Pflegegraden umgewandelt. Die Begutachtung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) erfolgt ab dem 01.01.2017 durch ein neues Begutachtungsinstrument (NBA).

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Der VdK berät und vertritt seine Mitglieder in sozialrechtlichen Fragen und setzt sich auf Landes- und Bundesebene für die Rechte sozial Benachteiligter ein.

Mehr Weniger