date up health care GmbH aus Hamburg auf der REHACARE 2017 in Düsseldorf -- REHACARE-Messe

date up health care GmbH

Frankenstr. 7, 20097 Hamburg
Deutschland

Telefon +49 40 8090750
Fax +49 40 809075199
info@date-up.com

Hallenplan

REHACARE 2017 Hallenplan (Halle 5): Stand C12

Geländeplan

REHACARE 2017 Geländeplan: Halle 5

Ansprechpartner

Bernd Förthner

Diplom-Psychologe | Klinischer Neuropsychologe (GNP) | Leitung Reha

Jacqueline Braatz

Gesundheitsmanagerin

Telefon
040 809075277

E-Mail
j.braatz@date-up.com

Diana Lungu

M.Sc. Klinische Psychologie

Eberhard Goller

Diplom-Psychologe | Klinischer Neuropsychologe (GNP)

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Ausbildung, Arbeitsplatz und Beruf
  • 02.07  Berufliche Rehabilitation
  • 02  Ausbildung, Arbeitsplatz und Beruf
  • 02.26  Weiterbildung, Qualifizierung

Weiterbildung, Qualifizierung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Berufliche Rehabilitation

IfN – Bei neurologischen Erkrankungen

Gemeinsam mit dem Klienten entwickeln wir einen individuellen und persönlichen Rehabilitations- und Integrationsplan mit dem Ziel der Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt

Zielgruppe
Menschen nach erworbenen neurologischen Schädigungen durch:

Schädel-Hirn-Trauma
Schlaganfall
entzündliche Erkrankungen des Nervensystems
u.a. neurologischen Erkrankungen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Berufliche Rehabilitation

ASTER – Bei traumatischen Lebensereignissen

Ein belastendes Lebensereignis kann Auswirkungen in unterschiedlichen Lebensbereichen haben und von einer Vielzahl von Symptomen begleitet werden. Die Wiederaufnahme der Erwerbstätigkeit und eine dauerhafte soziale und berufliche Integration können dadurch häufig erschwert werden.

Um den komplexen Anforderungen auf psychologischer und sozialer Ebene gerecht zu werden, bieten sich daher besonders ambulante und ganzheitliche Integrationsmodelle an, da sie die individuellen Umstände und Bedürfnisse des Betroffenen deutlicher berücksichtigen können

Zielgruppe jugendliche und erwachsene Menschen mit der Diagnose:
Posttraumatische Belastungsstörung (F43.1)
Akute Belastungsreaktion (F43.0)
Anpassungsstörung (F43.2)
Andauernde Persönlichkeitsstörung (F62.0)
Posttraumatische Verbitterungsstörung (PTED)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Berufliche Rehabilitation

ADSpro

Gemeinsam mit dem Klienten, ausgewählten Fachleuten und Bezugspersonen des Beratungsnetzwerkes entwickeln wir einen individuellen und ganz persönlichen Rehabilitations- und Integrationsplan. Das Ziel ist die Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt.

Zielgruppe
Jugendliche und erwachsene Menschen mit der Diagnose:

Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom (ADS)
Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADHS)
Hyperkinetische Störung (HKS)

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Unsere Arbeit zeichnet sich durch persönliches Engagement und kompetentes Handeln aus und wird ausschließlich durch qualifiziertes Fachpersonal mit langjähriger Erfahrung in der beruflichen und sozialen Integration durchgeführt. In unserem therapeutischen Handeln orientieren wir uns an vorgegebenen Qualitätsstandards, die Arbeit vor Ort erfordert aber auch immer ein  hohes Maß an Flexibilität und Kreativität.

Die Betreuung der Rehabilitanden erfolgt vor Ort, d.h. im häuslichen und beruflichen Umfeld des Betroffenen. Das individuelle und langfristige Coaching, orientiert sich dabei  an den Problemen des Einzelnen und bezieht sowohl weiterführende medizinische Therapien, das reale Berufsfeld als auch das soziale Umfeld des Betroffenen in den rehabilitativen Prozess aktiv mit ein. Der Aufbau eines Reintegrationsteams und Kompetenz-Netzwerks (z. B. Arbeitsmediziner, Fachärzte, Therapeuten,) und die Vermittlung von begleitenden Maßnahmen (z. B. Physio-,  Logo- oder Psychotherapie) unterstützen den Erfolg unserer Bemühungen.

Mehr Weniger