Centro Protesi Inail aus Vigorso di Budrio (BO) auf der REHACARE 2017 in Düsseldorf -- REHACARE-Messe

Centro Protesi Inail

Via Rabuina, 14, 40054 Vigorso di Budrio (BO)
Italien

Telefon +39 051 6936111
Fax +39 06 88466151
centroprotesi-budrio@inail.it

Hallenplan

REHACARE 2017 Hallenplan (Halle 5): Stand D34

Geländeplan

REHACARE 2017 Geländeplan: Halle 5

Ansprechpartner

Simone Stefani

Besuchen Sie uns!

Halle 5 / D34

04.10.2017

Thema

Download

ganztägig

Präsentation der Forschungsprojekte

05.10.2017

Thema

Download

ganztägig

Präsentation der Forschungsprojekte

06.10.2017

Thema

Download

ganztägig

Präsentation der Forschungsprojekte

07.10.2017

Thema

Download

ganztägig

Präsentation der Forschungsprojekte

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 08  Orthopädische Hilfsmittel
  • 08.03  Orthesen und Bandagen für die Gliedmaßen

Orthesen und Bandagen für die Gliedmaßen

  • 08  Orthopädische Hilfsmittel
  • 08.05  Prothesen und Prothesensysteme für die Gliedmaßen

Prothesen und Prothesensysteme für die Gliedmaßen

Über uns

Firmenporträt


Das Inail, gesamtstaatliche Versicherungsinstitut für Arbeitsunfälle, verfolgt zahlreiche Ziele: die Verringerung des Unfallaufkommens, die Versicherung von Arbeitnehmern, die riskante Tätigkeiten ausführen und die Gewährleistung der Wiedereingliederung in das Arbeits- und Sozialleben von Arbeitsunfallgeschädigten. Zu den Hauptzielen des Instituts gehört die Wiedereingliederung in das Berufsleben der Verletzten am Arbeitsplatz. In diesem Zusammenhang ist die Tätigkeit des Centro Protesi Inail, der öffentlichen Struktur, nach ISO 9001 zertifiziert und vom Gesundheitsdienst aus der Region Emilia Romagna akkreditiert. Das Centro Protesi seit 1961 beherbergt etwa 11.000 Menschen mit Arbeit Unfelle Behinderungen jedes Jahr, sindt unterstützt von der National Health Service, aus dem In- und Ausland. Das Zentrum nutzt die innovativsten Technologien zur Durchführung von orthopädischen Prothesen und Orthopädien, zu denen es funktionale und psychosoziale Rehabilitationstraining baut.

Um eine Leistung zu bieten, die zur Verbesserung der Lebensqualität Ihrer Patienten beiträgt, führt das Centro Protesi eine bedeutende angewandte Forschungstätigkeit in Zusammenarbeit mit Partnern von Exzellenz durch. Auf unserem Stand in Rehacare werden zwei Prototypen ausgestellt, mit zahlreichen Projekten im Rahmen des IIT - Istituto Italiano di Tecnologia di Genua, die das Studium und die Entwicklung eines fortgeschrittenen prothetischen Gliedmaßensystems der Roboterableitung und eines aktiven Exoskeletts betreffen für die Rehabilitation von Myzelpatienten.

Stellt auch der Sport ein grundlegender Moment für die Wiedereingliederung in einem autonomen Leben und für die echte Integration der Personen mit Behinderungen im sozialen Kontext, dar. Die fortschrittliche Erfahrung in der Planung und Herstellung von besonderen Komponenten und der Einsatz von mechanisch hochwertigen und elastischen Materialien, wie zum Beispiel Carbonfaser, Kevlar und Titan, haben es in der Tat ermöglicht, komplexe Problematiken in Zusammenhang mit dem Bau von stark beanspruchten Vorrichtungen, wie bei Sportlern, zu überwinden. Beim Centro Protesi Inail werden Prothesen für jede Disziplin hergestellt (Athletik, Ski, Tennis, Reiten, Fechten, Windsurfen, Radsport…) Und zwar sowohl für den Amateurbereich als auch für den Wettkampfbereich. Zu diesem Zweck hat das Centro Protesi die Vorrichtungen verschiedener Athleten der paralympischen Nationalmannschaft hergestellt. Außerdem ist ein Beratungsservice aktiv, für die Herstellung von sportlichen Hilfsmittel (Handbikes, Rollstühle für Basketball oder Tennis, Monoski, etc.) sowie ein Training für die korrekte Verwendung der Vorrichtungen. An unserem Stand werden zwei letzte Generation der Leichtathletik gezeigt.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

1961

Geschäftsfelder
  • Orthopädische Hilfsmittel
  • Training, Physiotherapie und Ergotherapie
  • Verbände, Organisationen, Pflegeeinrichtungen und Dienstleistungen