Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen e.V., BRSNW aus Duisburg auf der REHACARE 2017 in Düsseldorf -- REHACARE-Messe

Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen e.V., BRSNW

Friedrich-Alfred-Str. 10, 47055 Duisburg
Deutschland

Telefon +49 203 7174-150
Fax +49 203 7174-163
brsnw@brsnw.de

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Hallenplan

REHACARE 2017 Hallenplan (Halle 7a): Stand A01

Geländeplan

REHACARE 2017 Geländeplan: Halle 7a

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 12  Verbände, Organisationen, Pflegeeinrichtungen und Dienstleistungen
  • 12.12  Sonstige Organisationen, Institutionen

Sonstige Organisationen, Institutionen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sonstige Organisationen, Institutionen

Leitbild

Als größter Landesverband des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) e.V. identifiziert sich der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen e.V. mit dem Leitbild des DBS und teilt die im Positionspapier des DBS aufgelisteten Positionen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Der BRSNW ist ein starker Verband: Über 250.000 Menschen in mehr als 1.400 Vereinen nehmen die Angebote des BRSNW wahr. Damit stellen wir rund ein Drittel aller Mitglieder im Deutschen Behindertensportverband e.V.

Unser Verband hat viele Ziele:

  • Wir wollen mit unserer täglichen Arbeit Menschen mit Behinderung bei der Ausübung ihres Sports unterstützen und ihnen Hilfestellung bei der richtigen Sportauswahl geben.
  • Wir vermitteln Interessierten den Kontakt zum richtigen Verein.
  • Mit einer Vielzahl an Informationen wollen wir unser Wissen und unsere Erfahrung zum Thema „Leben und Sport mit Behinderung" weitergeben.
  • Wir passen unser Angebot kontinuierlich den Erfordernissen und Wünschen unserer Mitglieder an. Deshalb freuen wir uns über jede Anfrage, Kritik und natürlich auch Lob!
Das bestehende Behindertensport-Angebot zu sichern und weiterzuentwickeln ist eine der Hauptaufgaben des BRSNW. Unser zweiter Auftrag: den Sport für Menschen mit Behinderung landesweit bekannter zu machen und zu verbreiten. Wir wollen die Angebote allen näher bringen, die bislang noch nicht von den großen Vorteilen von Bewegung, Spiel und Sport für Menschen mit Behinderung profitieren.

Mehr Weniger