F&P Robotics AG aus Glattbrugg auf der REHACARE 2017 in Düsseldorf -- REHACARE-Messe

F&P Robotics AG

Rohrstr. 36, 8152 Glattbrugg
Schweiz

Telefon +41 44 5159520
Fax +41 44 5159525
info@fp-robotics.com

Hallenplan

REHACARE 2017 Hallenplan (Halle 4): Stand F42

Geländeplan

REHACARE 2017 Geländeplan: Halle 4

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Alltagshilfen (Haushalt, Ernährung) und Kleidung
  • 01.18  Greifzangen, automatische Greifsysteme, Verlängerungen

Greifzangen, automatische Greifsysteme, Verlängerungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Greifzangen, automatische Greifsysteme, Verlängerungen

P-Rob 2R

P-Rob 2 ist ein Roboterarm, der in verschiedenen Varianten verfügbar ist (Stromeinspeisung: AC oder DC, Betriebsspannung: 24V oder 48V, verschiedene Farbkombinationen). Diese Flexibilität erlaubt es dem Roboterarm, verschiedene Anforderungen zu erfüllen und erleichtert die Integration und Akzeptanz durch den Benutzer, nicht zuletzt wegen des kleinen Grundrisses von weniger als 300×300 mm2. P-Rob ist zudem der einzige vollständig integrierte und eingebettete Roboterarm.

Diese Eigenschaften ermöglichen einen sehr einfachen Aufbau, ohne dass dabei externe Stromadapter oder Kontrollgeräte notwendig sind. Alle P-Rob-Modelle unterstützen eine Wiederholgenauigkeit von 0.1mm und eine Nutzlast von bis zu 3kg. Die Aussenhülle des Roboters besteht aus einer weichen Schale kombiniert mit synthetischem Kunstleder. Dies schützt sowohl Benutzer wie auch den Roboter selbst vor äusseren Krafteinflüssen. Das Design des P-Rob ist einzigartig und trägt zu einer positiven Mensch-Roboter-Kollaboration bei.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Greifzangen, automatische Greifsysteme, Verlängerungen

P-Grip® 2F

P-Grip’s Fähigkeit Objekte mit verschiedenen Grössen und Formen zu greifen, macht ihn ideal für Anwendungen die mehrere unterschiedliche Objekte beinhalten. Anwendungen die das Sammeln und Auswerten von Sensordaten beinhalten werden immer wichtiger in den aktuellen Automationsaufgaben. Das Konzept von P-Grip kombiniert mit der myP-Software ermöglicht ein einfaches Integrieren von Sensoren und Vision-Systemen.

P-Grip ist ein modulares 2-Winkelfinger-Greifer-Konzept inklusive Motor, Getriebe und Kontrollboard mit Positions-, Geschwindigkeits- und Drehmomentskontrolle, das sowohl gerade auf dem P-Arm angebracht werden kann (180° Montage) oder aber in einem rechten Winkel (90° Montage). Die Aussenteile des Greifers und der Finger sind aus einem weichen Material, so dass die direkte Zusammenarbeit mit dem Menschen sicher ist, sofern die zu verarbeitenden Objekte selbst nicht gefährlich sind.

Die Basisstruktur des P-Grip besteht aus Aluminium. Der Greifer ist mit einer weichen, nichtleitenden, schützenden Hülle überzogen. Der Greifer enthält einen mechanischen Stopp auf jeder Seite um den Bewebungsumfang einzugrenzen und um unbeabsichtigte Bewegungen zu verhindern.

Viele Aufgaben die ein Roboter ausübt, benötigen verschiedene Manipulationen mit optimierten Werkzeugen.

Um einen reibungslosen Automatisierungsprozess zu ermöglichen, bietet F&P einen Standard-Greifer mit Fingern an. Diese sind dazu konstruiert um eine Vielzahl an Objekten optimal zu handhaben. Im Falle von häufigen Anwendungsänderungen mit verschiedenen Objekten, die der Roboter greifen muss, können die Finger auch durch eine Fingerbasis mit austauschbaren Fingerspitzen ersetzt werden. Diese Fingerspitzen können optional mit anwendungsspezifischen Sensoren ausgerüstet werden. Dank des multichannel Interface, welches im P-Grip installiert ist, können auch mehrere Sensoren installiert werden. Zusätzlich ist ein Vakuum-Greifer erhältlich, um spezifische Handhabungsanwendungen auszuüben.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Greifzangen, automatische Greifsysteme, Verlängerungen

P-Grip® V2

P-Grip V ist ein Vakuumgreifer mit zwei unabhängig steuerbaren Saugnäpfen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Robotik-Technologie hat das Potential bestehende Märkte zu verändern und neue zu schaffen, ähnlich wie das Aufkommen des Internets. Robotik verbessert die Produktivität und erhöht gleichzeitig die Qualität der Produkte sowie die Arbeitsbedingungen.

Das Ziel von F&P ist es, sich als einen der führenden Anbieter von kollaborierenden Leichtbaurobotern zu etablieren. Der Fokus liegt auf der Reduktion der Komplexität in der Automatisierung. Einen P-Rob zu programmieren und steuern soll so leicht wie möglich sein, so dass der Roboter für viele neue Anwendungen in der Industrie oder im persönlichen Service-Sektor eingesetzt werden kann. Das „P“ in P-Rob steht für „Persönlich“, dieses wiederspiegelt sich in der einfachen und intuitiven Bedienung, im intrinsichen Sicherheitskonzept und nicht zuletzt auch im Design.

Mehr Weniger