Hase Bikes Dipl.-Ing. Marec Hase

Hiberniastr. 2, 45731 Waltrop
Deutschland
Telefon +49 2309 9377-0
Fax +49 2309 9377-201
info@hasebikes.com

Hallenplan

REHACARE 2018 Hallenplan (Halle 4): Stand G61

Geländeplan

REHACARE 2018 Geländeplan: Halle 4

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Kinder-Hilfsmittel
  • 04.05  Kinder-Fahrräder

Kinder-Fahrräder

  • 07  Mobilitätshilfen und Gehilfen
  • 07.02  Rollstühle und Fahrgeräte
  • 07.02.03  Elektrofahrzeuge, Scooter

Elektrofahrzeuge, Scooter

  • 07  Mobilitätshilfen und Gehilfen
  • 07.02  Rollstühle und Fahrgeräte
  • 07.02.06  Fahrräder, Handbikes, Dreiräder

Fahrräder, Handbikes, Dreiräder

  • 07  Mobilitätshilfen und Gehilfen
  • 07.02  Rollstühle und Fahrgeräte
  • 07.02.19  Tandems
  • 07  Mobilitätshilfen und Gehilfen
  • 07.02  Rollstühle und Fahrgeräte
  • 07.02.20  Zusatzausstattungen für Fahrräder

Zusatzausstattungen für Fahrräder

Unsere Produkte

Produktkategorie: Fahrräder, Handbikes, Dreiräder

KETTWIESEL ALLROUND

Der Einstieg in die Spaßklasse und die Basis vieler Reha-Räder
Mit dem KETTWIESEL ALLROUND erleben Sie Trikefahren ganz unmittelbar. Dank unübertroffener Kurvenlage, hoher Sicherheit und Komfort, bietet das KETTWIESEL unvergleichlichen Fahrspaß. Und: Sie können entspannt sitzen bleiben, wenn andere beim Ampelstopp oder Pausieren absteigen müssen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Fahrräder, Handbikes, Dreiräder, Tandems

PINO ALLROUND

Das Tandem: Komfortabler Fahrspaß zu zweit
Als Tandem bietet das PINO enormen Komfort und hohen Fahrspaß. Denn durch seinen kurzen Radstand ist es fast genauso wendig wie ein Single-Bike. Zudem sorgt die Liegesitz-Sattel-Kombination für ein intensives Gemeinschaftserlebnis, bei dem die Kommunikation direkt und ohne laut zu werden funktioniert. Der Panoramablick ist hinten wie vorne fanzinierend und für Reisegepäck bleibt auch noch jede Menge Platz.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Fahrräder, Handbikes, Dreiräder

TRIGO

Liegerad und Delta-Trike = Fahrsicherheit und Wendigkeit mit Spaßfaktor

Ähnlich wie das KETTWIESEL, ist das TRIGO durch die tiefe Sitzposition zwischen den Hinterrädern äußerst kippsicher und durch das Einzelrad vorne extrem wendig.

Kurzum: das perfekte Liegedreirad, um elegant die Kurve zu kratzen. Muss man aber nicht. Mit 24-Gängen kommt man nämlich auch geradeaus gut vorwärts. Und bergab. Und bergauf. Und auf und davon.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

18.09.2018

HASE BIKES zeigt Liebe zum Detail / Neuheiten 2019

Nach den Jahren der neuen Modelle und Innovationen legt HASE BIKES in der kommenden Saison den Focus auf die Neu- und Weiterentwicklung von Zubehör.
 
2018 hat HASE BIKES mit den neuen Modellen TRIGO und TRIGO UP den Markt aufgemischt. Die modularen Trikes mit Unten- und Obenlenker, die mit stufenloser Verstellbarkeit, Shimano Steps-Nachrüstoption und einem moderaten Einstiegspreis punkten, haben sich bereits erfolgreich etabliert – insbesondere im Reha-Bereich.
Hier gibt es auf vielfachen Wunsch ein neues hilfreiches Zubehör für die TRIGO-Serie: eine stabile Schiebehilfe für Kurskorrekturen, Motivationsschübe oder auch durchgängiges Schieben. Zusammen mit einem Begleiter wird die Schiebehilfe quasi zur Mobilitätsgarantie für den Fahrer – ein Prinzip, das sich im Kids-Segment von HASE BIKES bereits bestens bewährt hat. Die Stange, die ganz einfach zu befestigen ist, hat nur einen kleinen Nachteil: Steckt sie hinten im Einschubprofil, kriegt der Korb einen Korb, sprich: er kann nicht zeitgleich angebracht werden.
Zum Korb selbst gibt es auch eine gute Neuigkeit zu vermelden: Ab jetzt wird für die TRIGO Serie ein originales Bauteil von Racktime als Halterung verwendet. Warum? Weil es perfekt zum Racktime-Korb passt – das Auge fährt schließlich mit.
Dritte Neuigkeit in Sachen TRIGO ist die Umstellung des Untenlenker-Trikes auf die Nexus-Nabenschaltung. Der neue Topseller heißt TRIGO NEXUS und macht das „alte“ TRIGO mit Kettenschaltung zum Auslaufmodell.
Die Fahrer werden ein Plus an Schaltkomfort zu schätzen wissen. Alle Trigomodelle werden fertig konfiguriert angeboten. Das bedeutet: kürzere Lieferzeit und günstigerer Preis dank Serienfertigung.
 
Mehr Sicherheit beim Fahren
Besonders stolz ist man bei HASE BIKES auf die Weiterentwicklung des Kurbelverkürzers. Das kleine Zubehör mit dem großen Effekt verkleinert den Tretradius, wodurch Menschen mit unterschiedlicher Beinlänge oder eingeschränkter Beinstreckung z.B. ihr Reha-Training optimieren können. Der neue Kurbelverkürzer ist stabiler als das Vorgängermodell und sieht zudem organischer aus, weil er geschmiedet statt gefräst wird. Die wirkliche Sensation ist jedoch der große Verstellbereich: Durch vier justierbare Schräubchen kann der neue Kurbelverkürzer sogar auf gebogenen Kurbeln gerade ausgerichtet werden. So bleiben die Achsen parallel, und der Fuß muss beim Treten nichts durch ständige Gleichgewichtsverlagerung und unsicheres „Herumeiern“ kompensieren. Ein dünnes Schutzblech an der Unterseite des Kurbelverkürzers schützt die Kurbeln vor Kratzern bei Montage, Justierung und Demontage. Parallel zum Kurbelverkürzer wurde auch das Pedalpendel überarbeitet und bietet nun dieselben Vorteile in Handhabung und Montage.
 
Keine Angst vorm steilen Berg
Das Lieblingszubehör aller Bergauf-Triker ist das Differential, das den Antrieb von der Kette auf beide Hinterräder gleichzeitig überträgt und durch die bessere Traktion Steigungen den Schrecken nimmt. Bei allen Trikes mit Nabenschaltung bietet HASE BIKES jetzt ein neues Differential ohne Freilauf an, was das Schaltverhalten deutlich verbessert. Schöner Nebeneffekt: günstiger wird’s auch noch!

Hinweis: Bilder liegen in Druckqualität unter  https://amedes.de/ftp/hasebikes/HaseBikes_DE.zip 
zum Download bereit. 
 
 Kontakt: Gina Wilbertz, 02242 9016613, hasebikes@amedes.de

Über HASE BIKES
HASE BIKESfeierte 2014 bereits sein 20-jähriges Firmenjubiläum: Seit 1994 entwickelt Gründer Marec Hase innovative Tandems, Liegezwei- und Dreiräder, die neben ihrer enormen Praxistauglichkeit und Flexibilität vor allem für viel Fahrspaß bekannt sind. Die „Kurvensuchmaschine“ KETTWIESEL hat heute Kultstatus, das Tandem PINO ist nicht nur das meistgenutzte Reise-Tandem weltweit und das coolste Eltern-Kind-Taxi. Es ist auch ein vollwertiges Transportrad. Die Manufaktur mit gut 40 Mitarbeitern sitzt im denkmalgeschützten Areal der Zeche Waltrop mitten im Ruhrgebiet. Ständig aktualisierte Informationen zum HASE BIKES-Angebot und den Ideen hinter den Konzepten finden Sie auf www.hasebikes.com. Der HASE BIKES BLOG informiert darüber hinaus über Internes und fahrradspezifische Themen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

 
Die HASE BIKES Manufaktur baut seit 1994 ausschließlich Spezialräder. Etwas andere Bikes und Trikes, die bei perfekter Praxistauglichkeit prallen Fahrspaß und Freude an Mobilität bringen. Das bleibt nicht aus, wenn die Mitarbeiter der HASE BIKES-Crew vom Entwickler bis zum Einpacker pure Überzeugungstäter sind, die ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht haben.

Die HASE BIKES-Manufaktur funktioniert nach einer einfachen Rechnung: Begeisterung fürs Bike + frische Kreativität = dynamische Spezialräder für viele verrückte Gelegenheiten. Adrenalin? Im Preis inbegriffen. Unsere Erfahrung macht uns erfolgreich und viele Spezialradfahrer happy mit der etwas anderen Art zu biken.

Auch nach Feierabend sitzen die Kollegen lieber im Sattel als im Sessel, stürzen sich beim Downhill Speed-süchtig in die Tiefe oder kratzen auf dem Spaßbike “KETTWIESEL” auf zweien von drei Rädern die Kurve – Überzeugungstäter eben.

Mehr Weniger