KEMPF

Schmalzgrube 12, 77694 Kehl
Deutschland
Telefon +49 7851 4842-08
Fax +33 3 88042675
info@kempf-gasring.de

Hallenplan

REHACARE 2018 Hallenplan (Halle 6): Stand A77

Geländeplan

REHACARE 2018 Geländeplan: Halle 6

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Mobilitätshilfen und Gehilfen
  • 07.03  Kraftfahrzeuge, Kraftfahrzeuganpassungen
  • 07.03.07  Handgassysteme

Handgassysteme

  • 07  Mobilitätshilfen und Gehilfen
  • 07.03  Kraftfahrzeuge, Kraftfahrzeuganpassungen
  • 07.03.11  Kfz-Anpassungen, Kfz-Umbau

Kfz-Anpassungen, Kfz-Umbau

  • 07  Mobilitätshilfen und Gehilfen
  • 07.03  Kraftfahrzeuge, Kraftfahrzeuganpassungen
  • 07.03.14  Lenkhilfen, Fahrhilfen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Lenkhilfen, Fahrhilfen

PICADO - Der stabilisierte Drehknauf mit Multifunktionen

Unsere Lösung zum fahren mit einer Hand am Lenkrad ist der PICADO - der stabilisierte Lenkrad Drehknauf mit Multifunktionen.
PICADO, der stabilisierte Drehknauf durch seine patentierte Rückstellkraft gibt er dem Fahrer einen sicheren Griff besonders beim Geradeausfahren ohne die Muskeln der Hand und des Armes dauerhaft zu beanspruchen.
PICADO bietet Ihnen als einarmigen Fahr-zeuglenker ein Maß an Fahrsicherheit und Fahrkomfort , wie Sie es nie mit einem standard Drehknauf der sich frei um seine Achse dreht erleben konnten.

Der PICADO besteht aus einem abnehmbaren Drehknauf am Lenrad mit seiner Steuereinheit, um die elektrischen Funktionen des Fahrzeuges mit einer Hand zu bedienen, wie z.B. ::
  • Blinker
  • Scheibenwischer
  • Scheibenwascher vorn
  • Scheibenwascher hinten
  • Hupe
  • Lichthupe
  • Abblendlicht
  • Fernlicht
  • Warnblinker
  • Fensterheber links als Option
Diese Ausstattung kann in alle Automatik-Fahrzeuge eingebaut werden, inklusiv Modellen mit Multiplex Elektronik.
Der PICADO ist kompatibel mit dem Lenkrad Airbag und erlaubt alle im Lenkrad original eingebauten Multifunktionen beizubehalten.

Die Original-Bedienungen aller elektrischen Funktionen bleiben selbstverständlich funktionsfähig.
Durch die Benutzung der vorhandenen Verbindung für die Hupenübertragung, braucht das System keine am Lenkrad angebrachte Batterie.
Das sehr leichte Gewicht des Systems vermeidet jeglicher Einfluss auf leichtgängige Servolenkungen. 

Die Innovation des PICADO :
PICADO, der stabilisierte Drehknauf durch seine patentierte Rückstellkraft gibt er dem Fahrer einen sicheren Griff besonders beim Geradeausfahren ohne die Muskeln der Hand und des Armes dauerhaft zu beanspruchen. PICADO bietet Ihnen als einarmigen Fahr-zeuglenker ein Maß an Fahrsicherheit und Fahrkomfort , wie Sie es nie mit einem standard Drehknauf der sich frei um seine Achse dreht erleben konnten.

PICADO gibt das Gefühl des festen Halts am Lenkrad dadurch, dass der Knauf sich nicht permanent frei um seine Achse dreht.
Beim Geradeausfahren sogar auf lange Strecken behalten Sie jetzt gerne Ihre Hand auf dem Knauf. Das Umgreifen auf das Lenkrad um einen stabileren Griff zu finden wird nicht mehr als nötig empfunden.
Bis zu 16 elektrische Funktionen werden ohne Loslassen des Lenkrads mit einer Hand gesteuert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Lenkhilfen, Fahrhilfen

Das Gaspedal am linken Fuss eletronisch umschaltbar

Unsere Lösung zum fahren ohne die Hilfe des rechten Beines ist der Einbau eines linkseitiges Gaspedals elektronisch umschaltbar.
Ein modernes Gaspedal ist heute elektronisch. Daher kann diese Ausstattung in die meisten modernen Fahrzeuge mit Automatikschaltung eingebaut werden.

Ein grün leuchtender Druckknopf auf der Instrumententafel erlaubt gleich nach dem Start, das linke Gaspedal zu wählen und dabei wird das originale Gaspedal inaktiv ohne jegliche Berührung der Pedalen.
Die beiden Gaspedalen sind nie gleichseitig aktiv.

Innovation des elektronisch umschaltbaren Gaspedals :
Seit Jahrzehnten wurden Gaspedale am linken Fuss mechanisch gelöst. Zuerst waren sie abnehmbar, dann hochklappbar. Man musste immer etwas mechanisch bewegen um das linke Gaspedal zu wählen.
Jetzt geschieht das Umschalten per Druckschalter am Armaturenbrett.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Lenkhilfen, Fahrhilfen

Die Handbetriebsbremse

Die Handbetriebsbremse besteht aus einem Hebel, der in der Instrumententafel integriert ist und nach unten bewegt wird, um das Bremspedal zu betätigen. Den Blicken entzogen verrichten die mechanischen Bauteile unter der Abdeckung des Armaturenbretts ihre Funktion.
Der Kniebereich und Fussraum bleiben frei von störenden Metallteilen somit werden alle Funktionen der vom Hersteller konzipierten Sicherheitseinrichtungen gewährleistet.
Die benötigte Bremskraft per Hand entspricht etwa der Hälfte der benötigten Kraft am Bremspedal.

Für jedes neue Fahrzeugmodell wird die Konstruktion der Handbetriebsbremse neu konzipiert um eine optimale ergonomische Position zu garantieren in Bezug auf die Verstellung und Bedienung des Lenkrads.

Im Falle eines Bremskraftmangels, ist der volle Weg des Bremspedals durch die Handbetriebsbremse gewährleistet.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Firma Kempf entwickelt und vertreibt hochwertige Behindertenfahrzeuge für Fahrer mit Handicap. Der digitale Gasring als Fahrhilfe für Paraplegiker erlaubt ein sicheres und komfortables Fahren mit beiden Händen am Lenkrad. Die Kempf Handbetriebsbremse, völlig eingebaut im Armaturenbrett, ist eine elegante Lösung.

Mehr Weniger