Premium-Aussteller

Wellspect HealthCare Dentsply IH GmbH

An der kleinen Seite 8, 65604 Elz
Deutschland
Telefon +49 6431 9869-0
Fax +49 6431 9869-500
info.de@wellspect.com

Hallenplan

REHACARE 2018 Hallenplan (Halle 5): Stand J36

Geländeplan

REHACARE 2018 Geländeplan: Halle 5

Unser Angebot

Unsere Produkte

Produktkategorie: Inkontinenzhilfen, Katheter, Dauerkatheter, Einmalkatheter

Die Auswirkungen von Erkrankungen oder Verletzungen auf Ihre Blase verstehen und damit umgehen lernen

In einigen Fällen leiden Personen mit schweren Erkrankungen bzw. Personen, die einen schweren Unfall hatten, an Blasenfunktionsstörungen.

In diesem Abschnitt sehen wir uns die verschiedenen Umstände und ihre potenziellen Auswirkungen auf die Blase an. Ziel ist es, mehr darüber zu erfahren, warum Sie eventuell an einer Blasenfunktionsstörung leiden. Außerdem wollen wir Ihnen Informationen liefern, warum die Katheterisierung Ihnen dabei helfen kann, sicher, bequem und ohne großen Aufwand mit einer Blasenfunktionsstörung zu leben. Klicken Sie in der Liste unten auf die jeweilige Erkrankung, um weitere Informationen zu erhalten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Inkontinenzhilfen, Katheter, Dauerkatheter, Einmalkatheter

Leben mit Kathetern

Wenn das Katheterisieren – ISK – zu einem Teil des alltäglichen Lebens wird.

Mit einer Erkrankung zu leben, die es erforderlich macht, sich regelmäßig selbst katheterisieren zu müssen, fühlt sich am Anfang häufig überwältigend an. Doch zu Ihrem Trost sollten Sie sich klar machen, dass Sie nicht allein sind und sich schon bald daran gewöhnt haben werden. Die Verwendung von Einmalkathetern bedeutet, dass Sie Ihre Blase zu verschiedenen Tageszeiten entleeren können – genauso wie beim natürlichen Urinieren. Auf diese Weise können Sie einen normalen Tagesablauf einhalten, und das ist wichtiger, als man vielleicht denkt. Mit einem guten Einmalkatheter können Sie Ihre Blase schnell und bequem entleeren. Außer Ihnen muss niemand etwas davon mitbekommen. Das hat viele Vorteile.

In diesem Abschnitt können Sie sich vom Beispiel anderer Menschen trösten und inspirieren lassen, die ähnliche tägliche Herausforderungen meistern müssen wie Sie.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Katheter, Dauerkatheter, Einmalkatheter

Erste Schritte beim intermittierenden Selbstkatheterismus (ISK)

Bei jeder Person ist die Situation etwas anders, und es gibt daher nicht nur eine richtige Art, den intermittierenden Selbstkatheterismus am besten zu erlernen. Manche von Ihnen empfinden möglicherweise bereits beim Gedanken, mit dem Selbstkatheterisieren beginnen zu müssen, ein gewisses Unbehagen und etwas Angst. Aber keine Sorge!´ Bei den meisten Menschen verschwindet dieses Gefühl, sobald sie es ein paarmal ausprobiert und gemerkt haben, dass es nicht weh tut.´

Hier finden Sie die Antworten, wenn Sie alles über das Selbstkatheterisieren und wie der Körper funktioniert erfahren wollen! Außerdem verraten wir Ihnen einige Tipps und Tricks!

Mehr Weniger

Unsere Marken

LoFric

Über uns

Firmenporträt

Einmalblasenkatheter für den intermittierenden Selbstkatheterismus (ISK) und Systeme zur transanalen Irrigation (TAI).

Mehr Weniger