Thüringer Tourismus GmbH

Willy-Brandt-Platz 1, 99084 Erfurt
Deutschland

Hallenplan

REHACARE 2018 Hallenplan (Halle 5): Stand A29

Geländeplan

REHACARE 2018 Geländeplan: Halle 5

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 10  Reisen, Freizeit, Sport und Spiel
  • 10.01  Barrierefreie Unterkünfte und Reiseziele

Barrierefreie Unterkünfte und Reiseziele

  • 10  Reisen, Freizeit, Sport und Spiel
  • 10.03  Freizeitangebote

Freizeitangebote

  • 10  Reisen, Freizeit, Sport und Spiel
  • 10.08  Reiseinformationen, Reiseführer, Reisekataloge

Reiseinformationen, Reiseführer, Reisekataloge

Unsere Produkte

Produktkategorie: Barrierefreie Unterkünfte und Reiseziele

UNESCO-Weltnaturerbe Nationalpark Hainich

In diesem Wald wird es wieder wild

Wie sähe die Welt ohne uns aus? Wenn es keine Menschen gäbe, sondern nur die Natur, in die keiner eingreift. Rotbuchen, soweit das Auge reicht, in der Luft ein pilziger, erdiger Duft. Wäre da nicht der markierte Weg, auf dem das Wandergrüppchen steht, man könnte meinen, man wäre in einem anderen Zeitalter gelandet.

Der Hainich gehört zu den letzten Überbleibseln der Urwälder, die einst weite Teile Mitteleuropas bedeckten. Seit 2011 ist der Nationalpark mit vier weiteren Schutzgebieten Deutschlands Teil der Welterbestätte "Buchenwälder der Karpaten und Alte Buchenwälder Deutschland". Mit einer Gesamtfläche von etwa 16.000 Hektar handelt es sich um das größte zusammenhängende Laubwaldgebiet Deutschlands. Zu den Attraktionen gehören die in Deutschland selten gewordene Wildkatze, der Baumkronenpfad, der sich auf über 500 Metern Länge durch die Wipfel der Baumriesen windet und die Wurzelhöhle.

Lassen Sie sich inspirieren von der Farbenpracht der Blätter und Blüten, von atemberaubenden Blicken über und unter die Erde und von den besonderen kulinarischen Köstlichkeiten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Freizeitangebote

Schloss Belvedere

Zwischen 1724 und 1748 ließ sich Herzog Ernst August im Süden Weimars eine barocke Sommerresidenz erbauen. Seit 1923 beherbergt dieses Schloss Belvedere ein Museum für das Kunsthandwerk des 18. Jh. Einen Schwerpunkt der Ausstellung bilden Porzellane und Gläser der herzoglichen Hofhaltung. Ebenso zu bewundern sind ostasiatische Porzellane und Fayencen, Möbel des 18. Jh. sowie frühe Porzellane der Manufaktur Meißen. Eine Ausstellung im Westpavillon widmet sich Architektur und Gartenkultur der damaligen Zeit, eine Waffensammlung aus dem 18. Jh. dokumentiert die Geschichte der höfischen Jagd.

UNESCO Welterbe
Das Schloss Belvedere ist Teil des UNESCO Welterbes "Klassisches Weimar", das als einzigartiges Zeugnis der Kulturepoche Weimarer Klassik die herausragende Rolle Weimars als Geisteszentrum im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert widerspiegelt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Reiseinformationen, Reiseführer, Reisekataloge

Thüringen Magazin 2018

Idyllisch an der Ilm radeln, im Weinberg tafeln oder stilvoll über den Dächern Jenas speisen. Dieses Magazin hat den Schwerpunkt Genuss und steckt auch sonst voller Reise-Ideen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Thüringen entdecken
Thüringens Städte vereinen Charme und Geschichte! Im Sommer sind sie perfektes Pflaster zum Draußensitzen, für Open-Air-Kultur und Kunstgenuss. Und die Natur ist nie weit: Der Thüringer Wald, der Nationalpark Hainich, das Eichsfeld oder die Rhön laden zum Wandern und Radeln ein. Aussichten und Einblicke, die den Horizont weiter machen, inklusive.


Die Vision
Thüringen wird Tourismusland! Das ist die zentrale Vision aus der Tourismusstrategie Thüringen 2025. Entscheidend hierfür ist, die Qualität der Angebote und damit einhergehend die Wertschöpfung aus dem Tourismus zu erhöhen. Innerhalb Thüringens kommt es künftig darauf an, das Tourismusbewusstsein auf allen Ebenen und damit die Anerkennung für die Leistungskraft und vielfältigen positiven Effekte der Branche zu stärken.

Die Tourismusstrategie konzentriert sich auf vier Schwerpunkte: Marke & Zielgruppe, Digitalisierung, Betriebe, Organisation & Finanzierung.

Mehr Weniger