Werkstatt für angepasste Arbeit GmbH

Marienburger Str. 24, 40599 Düsseldorf
Deutschland
Telefon +49 211 8825840-0
Fax +49 211 8825841900
Info@wfaa.de

Hallenplan

REHACARE 2018 Hallenplan (Halle 7): Stand B04

Geländeplan

REHACARE 2018 Geländeplan: Halle 7

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 12  Verbände, Organisationen, Pflegeeinrichtungen und Dienstleistungen
  • 12.12  Sonstige Organisationen, Institutionen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sonstige Organisationen, Institutionen

Produktion

Die Werkstatt für angepasste Arbeit (wfaa) versteht sich mit einer Vielzahl von Leistungen als bewährter Partner von Industrie, Handwerk, Handel und Verwaltung. Der Begriff „angepasst“ ist dabei im besten Sinn doppeldeutig gemeint:
Zum einen stimmen wir die Arbeit genau auf die Anforderungen und Vorgaben unserer Auftraggeber ab, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Zum anderen passen wir die Arbeitsbedingungen, -prozesse und -einteilungen bestmöglich an
die Bedürfnisse und Möglichkeiten unserer über 1500 Beschäftigten an.
Das Ergebnis dieser Bemühungen ist eine Win-Win-Situation: Durch zufriedene, hoch motivierte Mitarbeiter erzielt
die wfaa höchste Qualitätsstandards bei Produktion und Dienstleistungen.

So gelingt es uns seit 1976, neben den Anforderungen unserer Kunden auch die sozialen Ansprüche unserer
Beschäftigten zu erfüllen. Die Förderung individueller Fähigkeiten und Bedürfnisse bildet die Grundlage des
wirtschaftlichen und sozialen Erfolges der wfaa. Dabei wird die Arbeit der behinderten Arbeitnehmer durch Meister, Facharbeiter und Techniker mit berufsspezifischen Erfahrungen und umfassender sonderpädagogischer Zusatzausbildung koordiniert. Die ständige Fortbildung dieser Fachkräfte gewährleistet zusammen mit permanenten Maßnahmen zur Qualitätssicherung auch in Zukunft erstklassige Ergebnisse.
Neben leistungsgerechten und wettbewerbsfähigen Preisen ergibt sich ein zusätzlicher wirtschaftlicher Vorteil für
unsere Kunden: Sie profitieren von der Möglichkeit, unsere Leistungsrechnungen mit eventuell anfallenden
Ausgleichsabgaben zu kompensieren.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige Organisationen, Institutionen

Berufliche Eingliederung

Der Mensch mit Behinderung ist Mittelpunkt unserer Arbeit – für ihn und partnerschaftlich mit ihm leisten wir im Bereich der beruflichen Eingliederung: Integration und Rehabilitation, Aus- und Weiterbildung, individuelle Betreuung und Förderung sowie umfassende Versorgung und Pflege und bieten darüber hinaus vielfältige Gemeinschaftsaktivitäten.

Unsere besondere Herausforderung ist es, die Leistungs- und Erwerbsfähigkeit des Menschen mit Behinderung zu entwickeln, zu erhalten, zu erhöhen oder wieder zu gewinnen und dabei die Entwicklung der individuellen Persönlichkeit positiv zu begleiten. Die wfaa verfügt für diese Aufgabe über ein breites Angebot an Berufsbildungs- und Arbeitsplätzen sowie über fachlich und sozialpädagogisch qualifiziertes Personal. Diese Säulen, auf denen unsere Arbeit gründet, stellen wir hier vor.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige Organisationen, Institutionen

Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt

Viele Menschen mit Behinderung fühlen sich nach der individuellen Förderung in der WfaA bereit für die Anforderungen des allgemeinen Arbeitsmarktes. Dabei ist neben der Eignung, die Motivation dieser Menschen die wichtigste Voraussetzung.
Bei diesem Wunsch unterstützen Sie unsere Integrationsassistenten Frau Antje Klaverkamp, Frau Ina Groesdonk und Herr Thomas Kösters.
In einzelnen Teilschritten kann jeder Beschäftigte seine jeweilige Leistungsgrenze erproben und erweitern.

Wir kooperieren mit über 30 Düsseldorfer Unternehmen in den Bereichen: Praktika, ausgelagerte Arbeitsplätze und sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze.
Das Spektrum der Tätigkeiten, das Ihnen offensteht, ist vielfältig und umfasst unter anderem Montage, Bäckerei, Büroservice, Garten- und Landschaftspflege, Hausmeisterei, Küche.
Darüber hinaus entwickeln wir weitere Tätigkeitsfelder entsprechend Ihrer individuellen Fähigkeiten.

Unser Angebot:

Beratung von Beschäftigten und deren Umfeld hinsichtlich einer Vorbereitung auf den allgemeinen Arbeitsmarkt
Erstellen von Interessens- und Fähigkeitsprofilen
Vorbereitung und Qualifizierung geeigneter Beschäftigter der Werkstätten durch das „Vorbereitungstraining allgemeiner Arbeitsmarkt“ und entsprechende Fortbildungen, sowie werkstattinterne Praktika
Akquise und Organisation von Praktika
Begleitung der Beschäftigten während der Praktika nach individuellem Bedarf
Einrichtung ausgelagerter Werkstattplätze zur Weiterbeschäftigung der Beschäftigten auf dem
allgemeinen Arbeitsmarkt oder
Vermittlung in ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis
Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern wie Unternehmen, Kostenträgern und dem Integrationsfachdienst

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Was Sie über uns wissen sollten..

Die gemeinnützige Werkstatt für angepasste Arbeit GmbH (WfaA) ist eine anerkannte Werkstatt  für Menschen mit Behinderungen. Im Rahmen der gesellschaftlichen Aufgabe erbringen die Beschäftigten der wfaa produktive Arbeiten, Service- oder Dienstleistungen.

Die Werkstatt ist fest in Düsseldorf verwurzelt: Neben dem Stammsitz in Reisholz gibt es acht Zweigbetriebe mit jeweils unterschiedlichen Leistungsangeboten, die über das gesamte Stadtgebiet von Heerdt und Angermund über Grafenberg bis nach Lierenfeld und Oberbilk verteilt sind.

Gesellschafter der wfaa sind die Landeshauptstadt Düsseldorf, die 75 Prozent der Gesellschafteranteile hält, und die „Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe von Menschen mit Behinderung und chronischer Erkrankung und ihren Angehörigen e.V.“ (BAG Selbsthilfe) mit 25 Prozent der Anteile.

Die Geschäftsführung unterliegt der Kontrolle durch einen Verwaltungsrat, der sich aus fünf   Vertretern der Stadt Düsseldorf und vier Vertretern der BAG Selbsthilfe zusammensetzt. Die wfaa ist Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Mehr Weniger