OrCam GmbH

Emanuel-Leutze-Str. 21, 40547 Düsseldorf
Deutschland
Telefon +49 7361 9219124
info@orcam.com

Hallenplan

REHACARE 2018 Hallenplan (Halle 5): Stand A12

Geländeplan

REHACARE 2018 Geländeplan: Halle 5

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 05  Kommunikation
  • 05.01  Hilfsmittel für Menschen mit Sehbehinderung und Blinde
  • 05.01.02  Bildschirm-Ausleseprogramme, Sprachausgabe

Bildschirm-Ausleseprogramme, Sprachausgabe

  • 05  Kommunikation
  • 05.01  Hilfsmittel für Menschen mit Sehbehinderung und Blinde
  • 05.01.05  Navigationssysteme, Orientierungssysteme, Leitsysteme

Navigationssysteme, Orientierungssysteme, Leitsysteme

Unsere Produkte

Produktkategorie: Bildschirm-Ausleseprogramme, Sprachausgabe, Navigationssysteme, Orientierungssysteme, Leitsysteme

OrCam MyEye 2.

OrCam MyEye 2. ist eine kleine und unauffällige Sehhilfe, die blinden oder sehbeeinträchtigten Menschen mehr Unabhängigkeit im Alltag gewährt. Das kabellose Hilfsmittel ist ungefähr so groß wie ein USB-Stick und kann an jeder handelsüblichen Brille befestigt werden. So funktioniert die OrCam: Eine kleine Kamera am Bügel der Brille nimmt die Umgebung auf und leitet die Informationen über einen Lautsprecher an den Nutzer weiter.
Die Sehhilfe kann jeden gedruckten Text erkennen, zum Beispiel auf dem Handybildschirm, in der Zeitung oder in einer Speisekarte. Dazu muss der Nutzer nur auf den Text zeigen, der ihm anschließend über den Lautsprecher vorgelesen wird.
Außerdem kann die OrCam MyEye Gesichter und Produkte lernen und erkennen und den Nutzer damit im persönlichen Alltag sowie beim Einkaufen unterstützen. Zudem kann das Hilfsmittel Geldscheine, Farben und auch Barcodes identifizieren.
Die OrCam funktioniert komplett offline – eine Internetverbindung ist nicht notwendig, es werden keine Daten übertragen. Damit ist der Schutz sensibler Informationen zu jeder Zeit gewährleistet.
Die OrCam MyEye eignet sich für Blinde und Sehbehinderte, aber auch für Menschen, die unter Legasthenie, Aphasie oder Gesichtsblindheit leiden. Das Gerät ist grundsätzlich für alle Altersklassen geeignet und ist in 20 Sprachen in 30 verschiedenen Länder erhältlich. 

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

27.08.2018

OrCam in den Medien

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

OrCam entwickelt moderne Sehhilfen für Blinde und Sehbehinderte. Das israelische Unternehmen OrCam wurde 2010 von dem Informatik-Professor Amnon Shashua und dem Wirtschaftsingenieur Ziv Aviram gegründet. Shashua und Aviram sind auch die Gründer von Mobileye, dem Weltmarktführer für Unfallpräventionssysteme. OrCam hat seinen Hauptsitz in Israel und weitere Büros in Berlin, New York und London. OrCam ist ein Pionier im Bereich künstliches Sehen. Das Team besteht aus führenden Köpfen auf dem Gebiet Computer Vision und  maschinelles Lernen und setzt sich sowohl aus engagierten Software-, Computer- und Elektroingenieuren als auch aus Experten für Hardwaredesign und einem motivierten Kundendienst-Team zusammen – darunter sehende, sehbehinderte und blinde Mitarbeiter.
Das Unternehmen OrCam beschäftigt sich damit, den Alltag von Blinden, Menschen mit Sehbehinderung oder Leseschwäche einfacher zu gestalten. Dazu hat OrCam eine benutzerfreundliche Sehhilfe entwickelt, die die Betroffenen unterstützt.

Mehr Weniger