MOVE-Austria

St. Isidor 17, 4060 Leonding
Österreich

Hallenplan

REHACARE 2018 Hallenplan (Halle 4): Stand C43

Geländeplan

REHACARE 2018 Geländeplan: Halle 4

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Ausbildung, Arbeitsplatz und Beruf
  • 02.04  Ausbil

Ausbil

  • 02  Ausbildung, Arbeitsplatz und Beruf
  • 02.26  Weiterbildung, Qualifizierung
  • 11  Training, Physiotherapie und Ergotherapie
  • 11.15  Mobilitätstraining

Mobilitätstraining

  • 12  Verbände, Organisationen, Pflegeeinrichtungen und Dienstleistungen
  • 12.12  Sonstige Organisationen, Institutionen

Sonstige Organisationen, Institutionen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Weiterbildung, Qualifizierung

Ausbildung zum MOVE-Practitioner

Unsere international ausgebildeten MOVE-Trainer bieten ein- bis zweimal jährlich eine Ausbildung zum MOVE-Practitoner an:

Die Ausbildung ist sehr praxisorientiert und erläutert den methodischen Aufbau von MOVE, zeigt die konkrete Umsetzung von Zielen und führt in die praktische Arbeit mit körperbehinderten Menschen ein.

Nach dem Kurs sind die Teilnehmer in der Lage, MOVE in Ihrer täglichen Arbeit mit körperbehinderten Menschen umzusetzen und gezielt an ihrern körperlichen Fertigkeiten zu arbeiten.

Die Ausbildung richtet sich an alle, die familiär oder beruflich mit körperbehinderten Menschen zu tun haben, wie Sonderschul-, Integrations-, Körperbehindertenlehrer/innen, Physio- und Ergotherapeuten/innen, Schulhelfer/innen, Eltern, Horterzieher/innen usw.

Die Teilnehmer erhalten das internationale  MOVE-Practitioner-Zertifikat von MOVE-Europe, London.
 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weiterbildung, Qualifizierung

MOVE-Refresher-Kurs:

Ort: Landesschulzentrum für Bewegung und Sprache, Leonding

Auf Wunsch auch in Ihrer Einrichtung

 

 

Dieser Kurs richtet sich an alle, die den MOVE-Practitioner-Kurs absolviert haben und bereits mit MOVE arbeiten oder vorhaben, damit zu arbeiten.

 

Wolltest du dich nicht schon lange mit anderen MOVE-Practitionern austauschen? Deine Erfolge mitteilen, aber auch deine Schwierigkeiten diskutieren? Das Treffen soll dich auf den neuesten Stand im Arbeiten mit MOVE bringen und eventuelle Unklarheiten oder Schwierigkeiten mit dem Programm aufdecken und klären.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Weiterbildung, Qualifizierung

Ausbildung zum MOVE-Trainer - auf Anfrage

Was ist die Aufgabe eines MOVE-Trainers/einer MOVE-Trainerin:

Ein MOVE-Trainer / eine MOVE-Trainerin ist befähigt Ausbildungskurse zum MOVE-Practitioner an Schulen und Behinderteneinrichtungen in Österreich und Deutschland abzuhalten. Mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung in der Umsetzung des MOVE-Programms unterstützen MOVE-Trainer andere Personen beim Arbeiten mit MOVE.

Die Trainer sind wichtige Multiplikatoren und maßgeblich verantwortlich für die Weiterverbreitung des MOVE-Programms in Österreich und Deutschland

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

MOVE hat das Ziel, körperbehinderten Menschen, die nicht selbständig sitzen, stehen oder gehen können, zu größmöglicher Mobilität zu verhelfen.
M = Mobility 
Bewegung ist die Grundlage für mehr Unabhängigkeit und Selbständigkeit.
O = Opportunities
Jeder Mensch kann lernen, wenn ihm die Möglichkeit dazu gegeben wird.
VE = Via Education
MOVE ist keine Therapie, sondern eine Lernmethode, die die Kompetenzen des Unterrichts, der Therapie und das Wissen der Familie vereint.

Mehr Weniger