Franz Kaldewei GmbH & Co. KG

Beckumer Str. 33-35, 59229 Ahlen
Deutschland
Telefon +49 2382 785-0
Fax +49 2382 785-200
info@kaldewei.de

Hallenplan

REHACARE 2018 Hallenplan (Halle 3): Stand C54

Geländeplan

REHACARE 2018 Geländeplan: Halle 3

Über uns

Firmenporträt

KALDEWEI international

Weltweiter Partner für hochwertige Badlösungen aus KALDEWEI Stahl-Email

Als einer der führenden internationalen Hersteller von hochwertigen Duschflächen, Waschtischen und Badewannen aus Stahl-Email ist KALDEWEI in über 80 Ländern präsent, davon mit zwölf Tochtergesellschaften in China, England, Frankreich, Italien, Österreich, Polen, Russland, der Schweiz, Spanien, Südostasien, Tschechien und den USA. Projektentscheider und private Bauherren auf der ganzen Welt schätzen die vielen Vorzüge des kostbaren Materials KALDEWEI Stahl-Email, das in zahlreichen erstklassigen Hotels zum Einsatz kommt. Der Auslandsanteil beträgt über 50 Prozent des Umsatzes.

Produktion

100 Prozent "Made in Germany"

Ob Duschflächen, Badewannen oder Waschtische – mit KALDEWEI werden Bäder aus einheitlicher Materialität und mit den gleichen hohen Qualitätsanforderungen gefertigt. Dabei setzt das Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette – von der Herstellung des Emails und der Stahlverformung bis zur Veredelung mit KALDEWEI Email – auf die Fertigung ausschließlich am Standort Ahlen in Deutschland. Aus Ahlen exportiert der Premiumhersteller seine hochwertigen Badlösungen „Made in Germany“ in die ganze Welt.

Materialkompetenz

KALDEWEI Stahl-Email: kostbares Material für hochwertige Badlösungen

Stahl und Glas – zwei ganz authentische, natürliche Materialien, seit Jahrhunderten geschätzt und jedes für sich mit einzigartigen Materialeigenschaften ausgestattet. Stahl steht für Festigkeit, hohe Belastbarkeit, Robustheit und Formbarkeit. Glas ist besonders widerstandsfähig gegen chemische oder thermische Beanspruchung und bietet eine exzellente Optik. Robuster Stahl und widerstandsfähiges Glas gehen in KALDEWEI Stahl-Email eine unzertrennliche Verbindung ein, die die Stärken des jeweiligen Materials zu einer idealen Symbiose verknüpft. KALDEWEI ist der einzige Wannenhersteller, der die Rezeptur für die Emaillierung selbst entwickelt hat und das Email in den eigenen Schmelzöfen selbst produziert. KALDEWEI Stahl-Email ist einzigartig. KALDEWEI hat die spezielle Rezeptur und das Fertigungsverfahren kontinuierlich weiterentwickelt, stetig verfeinert und entschieden verbessert. Badplaner auf der ganzen Welt vertrauen auf die überlegenen Eigenschaften des Materials.

Designkompetenz

Über 150 Auszeichnungen weltweit

Mit über 150 Auszeichnungen (u. a. red dot design award, plus X Award, Iconic Awards, Interior Innovation Award, IF product design award) ist KALDEWEI einer der meistprämierten Badhersteller der Welt. Neben der Designentwicklung im KALDEWEI Design Center setzt KALDEWEI bewusst auf die Zusammenarbeit mit renommierten Designbüros, wie z.B. Sottsass Associati, Phoenix Design, Arik Levy, Anke Salomon sowie Studio Aisslinger.

Nachhaltigkeit

Konsequente Umsetzung der Materialphilosophie

Umweltverträgliche Verfahren bei Herstellung, Verpackung, Transport und Entsorgung machen KALDEWEI zum ersten deutschen Badausstatter, der vom Institut Bauen und Umwelt e. V. nach ISO 14025 im Sinne der Nachhaltigkeit zertifiziert wurde. Alle Badlösungen aus KALDEWEI Stahl-Email bestehen aus reinen, natürlichen Rohstoffen und können zu 100 Prozent recycelt werden. KALDEWEI ist Mitglied im U.S. Green Building Council LEED und wurde 2017 mit dem Nachhaltigkeitspreis Green Good Design Award für das KALDEWEI Stahl-Email ausgezeichnet. 2018 startet die Kooperation mit der Natur- und Umweltschutzorganisation WWF. KALDEWEI unterstützt dabei das WWF-Meeresschutzprogramm, das sich für die Reduzierung des Plastikmülls in den Ozeanen einsetzt.

Mehr Weniger