Standverwaltung
Option auswählen

AMF-Bruns GmbH & Co. KG

Hauptstr. 101, 26689 Apen
Deutschland
Telefon +49 4489 727101
Fax +49 4489 6245
hubmatik@amf-bruns.de

Hallenplan

REHACARE 2019 Hallenplan (Halle 6): Stand C77

Geländeplan

REHACARE 2019 Geländeplan: Halle 6

Ansprechpartner

Stefan Willjes

Vertrieb Deutschland

Telefon
+49 (0) 4489-72 72 33

E-Mail
stefan.willjes@amf-bruns.de

Frank Droste

Vertrieb International

Telefon
+49 (0) 4489-72 72 50

E-Mail
frank.droste@amf-bruns.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Mobilitätshilfen und Gehilfen
  • 07.03  Kraftfahrzeuge, Kraftfahrzeuganpassungen
  • 07.03.08  Hebegeräte an Kraftfahrzeugen für Personen mit und ohne Rollstuhl

Hebegeräte an Kraftfahrzeugen für Personen mit und ohne Rollstuhl

  • 07  Mobilitätshilfen und Gehilfen
  • 07.03  Kraftfahrzeuge, Kraftfahrzeuganpassungen
  • 07.03.10  Kfz-Sicherheitsgurte, Rollstuhl-Rückhaltesysteme

Kfz-Sicherheitsgurte, Rollstuhl-Rückhaltesysteme

  • 07  Mobilitätshilfen und Gehilfen
  • 07.03  Kraftfahrzeuge, Kraftfahrzeuganpassungen
  • 07.03.11  Kfz-Anpassungen, Kfz-Umbau

Kfz-Anpassungen, Kfz-Umbau

Unsere Produkte

Produktkategorie: Hebegeräte an Kraftfahrzeugen für Personen mit und ohne Rollstuhl

Kassettenlift K70

Mit nur 70 mm Höhe ist dieser extrem flache Unterbodenlift der flachste auf dem Markt. Der Kassettenlift K70 ist perfekt für privat genutzte Fahrzeuge. Er beeinträchtigt weder Zugang noch Nutzung des Fahrgastraumes, da die Kassette seitlich unterhalb des Fahrzeuges montiert wird. Die elektrische Abrollsicherungsklappe funktioniert auch bei unebener Fahrbahn und Schnee. Zudem dient sie während dem Hub- und Senkvorgang als Abrollstopp für den Rollstuhlfahrer. Der Rollstuhllift ist mit LED Blinkleuchten ausgestattet, die besonders bei schlechten Sichtverhältnissen hilfreich sind. Optional gibt es den Lift mit einer seitlichen Auffahrmöglichkeit.

Bei Fahrzeugen mit Schlechtwegefahrwerk oder Allrad und mindestens 17" Fahrwerk kann der original Tank erhalten bleiben. Dies gilt jetzt auch für Fahrzeuge mit Benzinmotor.
____________________________________________________________________________
At just 70 mm high, this extremely flat underbody lift is the slimmest available on the market. The K70 cassette lift is perfect for private vehicles. It does not affect access or use of the passenger compartment as the cassette is mounted below the vehicle to one side. The electric roll-off safety barrier also works where the road is uneven or covered with snow. It also serves as a roll stop for the wheelchair user during the lifting and lowering process. The wheelchair lift is equipped with LED signals, which are particularly helpful when there is poor visibility. As an option, the lift is available with a lateral platform.

On vehicles with up rated suspension for poor roads or four-wheel drive and a chassis of at least 17", the original tank can be retained. This now also applies to vehicles with petrol engines.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kfz-Anpassungen, Kfz-Umbau

Heckausschnitt mit EasyFlex Rampe

Ein Fahrzeug mit Heckausschnitt ist die ideale Lösung für Passivfahrer. Durch den Heckausschnitt mit Auffahrrampe kann der Rollstuhlfahrer bequem befördert werden. Die rutschsichere Rampe ermöglicht einen einfachen Zugang zum Fahrzeug und dank der tiefergelegten Bodenwanne entsteht viel Platz im Fahrgastraum. Mit Hilfe eines Personen- & Rollstuhlrückhaltesystems wird der Rollstuhl am Fahrzeugboden befestigt und die Person gesichert. Extra Schutz bietet die Kopf- & Rückenstütze FutureSafe.

__________________________________________________________________________________________
A vehicle with a rear cut floor is the ideal solution for passive drivers. The rear cutout with access ramp allows the wheelchair user to be transported comfortably. The non-slip ramp allows easy access to the vehicle, where there is plenty of space in the passenger compartment due to the lowered floor pan. Protektor wheelchair & occupant restraint systems are provided to secure both the wheelchair and the wheelchair occupant. Extra protection is provided by the FutureSafe head & backrest.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hebegeräte an Kraftfahrzeugen für Personen mit und ohne Rollstuhl

Linearlift AL1

Mit seiner Tragfähigkeit von 400 kg und seinem leichten, kompakten Design erfüllt der Linearlift ''AL1 Solid'' alle erforderlichen Richtlinien für die Beförderung von Menschen mit Behinderung.
Eine automatische Überrollklappe zur Überwindung der Schnittstelle von der Liftplattform ins Fahrzeuginnere, die auch während des Hub- und Senkvorgangs als Unterfahrschutz für den Rollstuhlfahrer dient, Seitenschutzgeländer, sowie eine vollautomatische Abrollsicherungsklappe gewährleisten optimale Sicherheit. Zudem sorgen Blinkleuchten am Linearlift für mehr Sicherheit während der Nutzung im öffentlichen Straßenverkehr. Die einfache Bedienung zeichnet den Linearlift als idealen Partner für Selbstfahrer und Passivfahrer aus.
____________________________________________________________________
With a load capacity of 400 kg and a light, compact design, the ''AL1 Solid'' linear lift meets all the requirements required for the transport of wheelchair and their occupants.

The AL1 is made as safe as possible using an automatic roll-over flap to cover the interface between the lift platform and the interior of the vehicle, which also serves as an underride guard for the wheelchair user during the lifting and lowering process, hand rails and a fully automatic roll-off safety barrier. In addition, flashing lights fitted to the linear lift ensure greater safety when used on public roads. The linear lift’s simple operation makes it the ideal partner for those who drive themselves or who are passengers.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kfz-Sicherheitsgurte, Rollstuhl-Rückhaltesysteme

PROTEKTOR Personen- und Rollstuhlrückhaltesystem

AMF-Bruns entwickelte als weltweit erster Hersteller ein Retraktor-4-Punkt Sicherungssystem für Rollstühle. Andere Anbieter folgten erst 20 Jahre später unserem Beispiel. Mittlerweile ist das AMF-Bruns PROTEKTOR System nach DIN 75078 und ISO 10542 weltweiter Standard geworden.

Die PlatinumSeries "Heavy Duty" ist für die Anwendung bis 160 kg geeignet und kann auch für Rollstühle mit integriertem Beckengurt bzw. Kraftknotensystem eingesetzt werden.
Dieses besonders stabile 4-Punkt Sicherheitssystem überzeugt durch das robuste Design und die besonders einfache Handhabung. Die Retraktoren werden mit einem Mono- oder Vierfachfitting am Fahrzeugboden befestigt. Mit Karabiner, Haken oder Schlaufe lässt sich der Retraktor ganz einfach am Rollstuhl befestigen.

Die PlatinumSeries ist mit allen Rollstühlen und Fahrzeugen kompatibel. Selbstverständlich erfüllt auch diese Protektor Serie sämtliche relevanten Richtlinien, wie ISO 10542 und DIN 75078 mit integriertem Beckengurt.

_____________________________________________________________________________________
AMF-Bruns was the first manufacturer in the world to develop a retractor 4-point safety system for wheelchairs. It was 20 years before other providers followed our example. Meanwhile, the AMF-Bruns Protektor system according to DIN 75078 and ISO 10542 has become the worldwide standard.
The "Heavy Duty" PlatinumSeries is suitable for use up to 160 kg and can also be used for wheelchairs with integrated lap belt (ProSafe Kraftknotenadapter).
This exceptionally stable 4-point safety system impresses with its robust design and exceptionally easy handling. The retractors are attached to the vehicle floor with a mono or 4 stud fitting. With carabiner, hook or loop the retractor can easily be attached to the wheelchair.

The PlatinumSeries is compatible with all wheelchairs and vehicles. Of course, this Protektor series also meets all relevant regulations, such as ISO 10542 and DIN 75078 with an integrated lower body belt.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

AMF-Bruns ist europäischer Marktführer, Hersteller und Spezialist auf dem Gebiet der Fahrzeugtechnik für mobilitätseingeschränkte Personen mit Hauptsitz in Apen, Deutschland. Gekonnt verbindet AMF-Bruns modernste Technik mit gewachsenem Know-how aus über 60-jähriger Erfahrung mit dynamischer Innovationskraft. Mit kompetenten Lösungen im Bereich der Fahrzeugumbauten, Einstiegshilfen, Personen- und Rollstuhlrückhaltesysteme, Hebelifte u. v. m. garantiert AMF-Bruns ein Höchstmaß an Sicherheit und Service.

 ___________________________________________________
For over 60 years AMF-Bruns has been European market leader, manufacturer and specialist in the field of vehicle technology for people with limited mobility, headquartered in Apen, Germany. With competent solutions in the field of vehicle conversions, wheelchair and occupant restraint systems, lift systems, steps, etc. AMF-Bruns guarantees the highest level of safety and service.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

1958

Angebotsschwerpunkt

Kfz, Kfz-Umrüstung